Metanavigation:
Sekundärnavigation:
 

Unternehmen

Innerhalb von Corporate und Investment Banking konzentrieren wir uns auf die Beratung von Unternehmen und Institutionen bei Fusionen & Übernahmen, strategischen Fragestellungen sowie auf das Kapitalmarktgeschäft einschließlich Emission, Verkauf und Handel von Kapitalmarktprodukten wie Aktien, Anleihen und anderen Wertpapieren. Darüber hinaus sind wir aktiv im Beratungs- und Kreditgeschäft, bieten Transaktionsdienstleistungen, Cash Management, Trade Finance an und betreiben das Custody Geschäft, d.h. Leistungen rund um die Wertpapierverwahrung und -leihe für institutionelle Kunden.

Im Zuge der Akquisition der Bank Sal. Oppenheim durch die Deutsche Bank wurde im Jahr 2010 das gesamte Private Wealth Management Geschäft in Österreich unter dem Dach der Deutsche Bank Österreich AG zusammengefaßt. Damit erreicht dieser Geschäftsbereich in Österreich eine substantielle Marktgröße als größte internationale Privatbank. Private Wealth Management bietet höchst individuelle Vermögenslösungen für anspruchsvolle vermögende Kunden an. Kontinuität in der Kundenbeziehung, Kompetenz in der persönlichen Betreuung, Engagement und absolute Diskretion sind im Private Wealth Management unsere Basis, um eine vertrauensvolle Beziehung zum Kunden aufzubauen und dauerhaft zu pflegen.

Im Asset Management Bereich fokussieren wir uns mit DB Advisors auf die Betreuung von institutionellen Kunden mit individuellen Investmentstrategien sowie mit DWS auf Vertriebspartner für Publikumsfonds. Sal. Oppenheim Asset Management konzentriert sich auf das Management und den Vertrieb von Sal. Oppenheim-Fonds in Österreich und im süddeutschen Raum.

Navigation Fusszeile:
Letzte Änderung: 14. Januar 2011
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main