Metanavigation:
Deutsche Bank Suche
Hauptnavigation:
Sekundärnavigation:
 

Fragen & Antworten

Wissbegierig. Aufnahmebereit. Lernwillig. Das sind die Mitarbeiter der Deutschen Bank. Sie haben Fragen zu unseren Praktikums- oder Traineeprogrammen? Hier finden Sie die Antworten.


Falls Ihre Frage hier nicht beantwortet werden kann, erreichen Sie uns unter der kostenfreien Nummer 0800 3331115 (Montag bis Freitag, 08.00–17.00 Uhr).

 

 

Wissbegierig. Aufnahmebereit. Lernwillig. Das sind die Mitarbeiter der Deutschen Bank. Sie haben Fragen zu unseren Praktikums- oder Traineeprogrammen? Hier finden Sie die Antworten.


Falls Ihre Frage hier nicht beantwortet werden kann, erreichen Sie uns unter der kostenfreien Nummer +49-30 6676 9015 (Montag bis Freitag, 08:00 - 17:00 Uhr).

 

 

Allgemein

Wann kommt die Deutsche Bank an meine Hochschule?

Bitte besuchen Sie unseren Veranstaltungskalender für Absolventen. Dort erfahren Sie, wann wir mit unserem Team auf Ihrem Campus sind. Einen Überblick über die Starttermine und Bewerbungsfristen der Trainee- und Einstiegsprogramme finden Sie im Abschnitt „Termine“.

Nach welchen Fähigkeiten und Qualifikationen sucht die Deutsche Bank hauptsächlich?

Je nach Geschäftsbereich haben wir unterschiedliche Anforderungsprofile. Wenn Sie genaue Informationen zu den geforderten Fähigkeiten und Qualifikationen wünschen, klicken Sie bitte auf „Ihre Möglichkeiten“ und wählen Sie dort das Programm und anschließend den Bereich aus, in dem Sie einsteigen möchten. Die konkreten Anforderungen finden Sie dann im Abschnitt „So kommen Sie weiter“.

Stellt die Deutsche Bank nur Absolventen mit einem Abschluss im Bereich Wirtschaft ein?

Nein, wir rekrutieren intelligente, dynamische und zielorientierte Absolventen, von denen wir denken, dass sie sich bei uns auszeichnen werden. Ein wirtschaftswissenschaftlicher oder mathematischer Studienhintergrund ist daher nicht zwangsläufig Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung – obwohl Sie für manche Positionen eine starke Zahlenaffinität mitbringen sollten. In anderen Bereichen haben Sie beispielsweise mit einem Abschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik hervorragende Ausgangsbedingungen. In dem Fall vermitteln unsere umfangreichen Trainee- und Einstiegsprogramme zum größten Teil das geforderte technische Wissen und bereiten Sie auf eine erfolgreiche Karriere bei der Deutschen Bank vor.

Hilft mir die Deutsche Bank, eine Arbeitsgenehmigung zu bekommen?

In den meisten Regionen ja. Allerdings sind Sie verantwortlich dafür, dass Ihre Bewerbungsunterlagen rechtzeitig ergänzt werden. Falls Sie in den Einstellungsgesprächen mit der Deutschen Bank beeindrucken und wir Ihnen ein Angebot unterbreiten, erwarten wir von Ihnen einen entsprechenden Hinweis, damit der Recruiter/die Recruiterin die notwendigen Maßnahmen einleiten kann.

Wie finde ich heraus, welcher Bereich in der Deutschen Bank der richtige für mich ist?

Unter den Begriff „Finanzdienstleistungen“ fallen eine Reihe vielseitiger Aktivitäten. Bei der Deutschen Bank sind diese Aktivitäten in Geschäftsbereiche eingeordnet und jeder einzelne davon bietet Ihnen interessante Möglichkeiten – je nachdem, welche Qualifikationen und Fähigkeiten Sie mitbringen, was Sie studiert haben und welchen Karriereweg Sie einschlagen wollen. Unterstützt werden unsere Kerngeschäftsbereiche von den Infrastrukturfunktionen, die das Rückgrat unseres Tagesgeschäfts sind – und in denen ebenfalls zahlreiche Einstiegschancen warten.
Die beste Informationsquelle sind jedoch die Menschen, die bei uns arbeiten. Deshalb: Treffen Sie unsere Mitarbeiter persönlich, wann immer sich Ihnen die Gelegenheit bietet. Wenn die Deutsche Bank Ihren Campus besucht, nutzen Sie unsere Präsentationen und Veranstaltungen, um mit Vertretern der Deutschen Bank über unser Unternehmen und Ihre möglichen Karrierewege zu sprechen. Um herauszufinden, wann wir an Ihrer Hochschule oder in Ihrer Stadt sind, schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender.

Veranstaltungskalender

Career Services Center, Alumni-Netzwerke, Zeitschriften und Karriereführer: Sie alle helfen bei der Wahl der richtigen Branche. Auch die Rubrik „Unsere Mitarbeiter“ gibt Aufschluss über die Arbeit und die Kultur in der Deutschen Bank. Haben Sie verschiedene Quellen genutzt, um fundierte Informationen über unsere Branche und unser Unternehmen zusammenzutragen, und wissen Sie, in welchen Bereich Sie am besten passen, dann können Sie sich online bewerben.

Praktika

Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich bei der Deutschen Bank ein Praktikum absolvieren möchte?

Die Deutsche Bank bietet Ihnen hierzu zwei Möglichkeiten: das Praktikum mit einer Dauer von zwei bis sechs Monaten sowie das Summer Internship Program (SIP), ein strukturiertes Praktikum, das mindestens acht Wochen dauert und das Sie ein Jahr vor Ihrem Studienabschluss absolvieren sollten.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um ein Praktikum bei der Deutschen Bank zu absolvieren?

Sie können das Praktikum nach Abschluss Ihres ersten Bachelorjahres bzw. nach dem Vordiplom absolvieren. Das Summer Internship Program (SIP) steht Ihnen offen, wenn Sie sich im vorletzten Studienjahr befinden oder die Zeit zwischen dem Bachelorabschluss und Ihrem einjährigen Master im Sinne Ihrer Kariere nutzen wollen. Alternativ ist das SIP, sofern Ihr Masterstudium vier Semester dauert, zwischen dem 1. und 2. Studienjahr eine interessante Option. Auf jeden Fall erhöhen Sie – bei erfolgreichem Abschluss des SIP – Ihre Chancen, im Jahr darauf Ihre Karriere als Trainee bei uns zu starten! Daneben zählen vor allem relevante Praxiserfahrung sowie - je nach Bereich - verschiedene fachliche und persönliche Qualifikationen zu den Voraussetzungen für ein Praktikum.
Details zu den Qualifikationen finden Sie in den Stellenangeboten für Praktikanten.

Wie lange dauert ein Praktikum bei der Deutschen Bank?

Je nach Bereich bieten wir in Deutschland Praktika mit einer Dauer zwischen acht Wochen und sechs Monaten an.

Was ist der Unterschied zwischen dem Summer Internship Program und einem Praktikum?

Unsere Praktika richten sich an Studierende, die am Anfang ihres Studiums stehen und herausfinden möchten, wo ihre Stärken und Interessen liegen. Bei uns können Sie in zwei bis sechs Monaten erleben, wie sich Einsatz und Erfolg in einer internationalen Bank anfühlen. Sie befinden sich im vorletzten Jahr Ihres Studiums und sehen Ihre Zukunft im Bankwesen? Dann ist das Summer Internship Program – unser exklusives Intensivpraktikum – vielleicht der Startpunkt für Ihre Karriere. Denn bei entsprechenden Leistungen haben Sie die besten Chancen, im darauffolgenden Jahr Ihre Karriere bei der Deutschen Bank als Trainee zu starten bzw. direkt einzusteigen. Details zum Summer Internship Program finden Sie hier.

Bietet die Deutsche Bank ausschließlich Praktika am Standort Frankfurt am Main an oder besteht die Möglichkeit, in einer anderen Region Deutschlands ein Praktikum zu absolvieren?

Mehrere Bereiche der Deutschen Bank bieten in verschiedenen Regionen Deutschlands Praktika an, und zwar sowohl in Form von regulären Praktika als auch im Rahmen des Summer Internship Programs. Welche genau Ihnen einen Einstieg in Ihrer Nähe anbieten können, erfahren Sie bei der Suche auf unserem Jobboard.
Bitte bewerben Sie sich für ALLE regionalen Praktika ausschließlich online über www.db.com/careers.

Kann ich bei der Deutschen Bank ein Auslandspraktikum absolvieren?

Um Angebote im Ausland zu entdecken, müssen Sie in Ihrem Profil Ihre Länderpräferenz nach Ihren Wünschen ändern. Ihr Profil befindet sich rechts oben in der Registerleiste, wo Sie es direkt anklicken können. Bewerben Sie sich dann bitte direkt in der gewünschten Region. Praktika außerhalb Deutschlands sind prinzipiell nur im Sommer möglich. Sie dauern acht bis zehn Wochen und sind Studierenden im vorletzten Studienjahr vorbehalten. Die Auswahlkriterien sind jeweils den lokalen Bedingungen angepasst. Auslandspraktika werden von Deutschland aus nur nach vorherigem, erfolgreichem Inlandspraktikum organisiert.

Werden die Praktika bei der Deutschen Bank vergütet?

Praktika bei der Deutschen Bank werden mit mindestens 800 Euro pro Monat vergütet. Die genaue Höhe der Vergütung hängt vom jeweiligen Einsatzbereich ab.

Wie und wann kann ich mich um einen Praktikumsplatz bewerben?

Sofern es sich um ausgeschriebene Stellenangebote für Praktika handelt, können Sie sich das ganze Jahr über unser Online-Bewerbungssystem bewerben, gerne 3-4 Monate vor Ihrem gewünschten Einsatzzeitraum. Sie erhalten nach Eingang der Bewerbung eine Eingangsbestätigung.
Bitte fassen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Praktikums- bzw. Arbeitszeugnisse, akademische Hochschulzeugnisse, Abiturzeugnis) in einer Datei zusammen, um sie im Bewerbungstool hochzuladen. Am besten benutzen Sie dafür ein Programm wie PDF Creator und erstellen ein oder mehrere PDFs. Fehlt bei Ihren Unterlagen ein Dokument, so werden Sie von uns gebeten, es nachzureichen. Das kann mitunter den Bewerbungsprozess verlangsamen.
Im Bewerbungsformular können Sie Freitextfelder mit einem Verweis auf Ihre angefügten Unterlagen füllen, sofern die gewünschten Informationen im Anschreiben bereits enthalten sind. Bitte beachten Sie, dass die angehängte Datei nicht größer als 2,8 MB sein sollte. Falls Sie diese Grenze zu sprengen drohen, können Sie Ihr PDF verkleinern, indem Sie es erneut erstellen und bei der Ausgabe in den Druckereigenschaften die dpi-Zahl, also die Auflösung, verringern (geringere Auflösung = kleineres Dateivolumen). Öffnen Sie das PDF zunächst mit Ihrem Reader, klicken Sie auf „Datei“ und „Drucken“. Wählen Sie dann aus der Druckerliste Ihr PDF-Erstellungsprogramm, z. B. den PDF Creator, und verringern Sie unter dem Menüpunkt „Eigenschaften“ die dpi-Zahl. Dadurch verschlechtert sich zwar die Qualität, aber die Dateigröße schrumpft spürbar. Mit dem Klick auf „Erstellen“ erhalten Sie dann das neue, kleinere PDF. Falls Sie kein einzelnes PDF haben, sondern mehrere Dateien, können Sie diese mithilfe eines Packprogramms (wie beispielsweise 7-Zip) auf die gewünschte Größe reduzieren.

Wie sind meine Übernahmechancen, wenn ich in der Deutschen Bank ein Praktikum absolviere?

Ziel des Summer Internship Programs (SIP) ist, Absolventen für unsere Trainee- und Einstiegsprogramme zu gewinnen. Falls Sie also das SIP erfolgreich abschließen, haben Sie die besten Chancen, im Jahr darauf Ihre Karriere bei der Deutschen Bank zu starten.
Bei unseren Praktika legen wir verstärkt Wert darauf, dass Sie Erfahrungen im Finanzgeschäft sammeln. Mit erfolgrei-chen Praktikanten halten wir in jedem Fall Kontakt und berücksichtigen sie immer gerne, wenn wir für unsere Trainee- und Einstiegsprogramme rekrutieren. Ein Praktikum bei der Deutschen Bank hilft, den Fuß in der Tür zu haben.

Ich habe mein Studium bereits abgeschlossen. Kann ich trotzdem noch ein Praktikum in der Deutschen Bank absolvieren?

Die Deutsche Bank ist ein Mitglied der Initiative „Fair Company“. Deren Statuten sehen vor, dass nur eingeschriebene Studierende ein Praktikum in einem Fair-Company-Unternehmen absolvieren dürfen. Eine Ausnahme bilden Bachelorstudenten mit Abschluss, die einen Master anschließen wollen. Gegen Vorlage einer Absichtserklärung oder Bescheinigung, dass Sie einen Master beginnen, können Sie in der Zeit zwischen dem Ende Ihres Bachelorstudiums und dem Anfang Ihres Masterstudiums ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolvieren.

Bachelor- und Master-Studiengänge

Unterstützt die Deutsche Bank die Umstellung der Studiengänge?

Wir begrüßen und unterstützen die Umstellung der Studienstruktur in Deutschland auf gestufte und international kompatible Abschlüsse wie Bachelor und Master. Absolventen mit diesen Abschlüssen sprechen wir mit unserem Recruiting aktiv an und bieten auch entsprechende Möglichkeiten für den Berufseinstieg bei der Deutschen Bank. Schnellere und berufsqualifizierende Studienabschlüsse, die dem akademischen Nachwuchs den Zugang zu Studieneinsätzen rund um den Globus erleichtern, sind ohne Frage von Vorteil. Wichtig ist uns, dass die Hochschulen in den Bachelorstudiengängen das Kernwissen der jeweiligen Disziplin sowie wichtige methodische und soziale Schlüsselfähigkeiten vermitteln.

Bachelor oder Master – welcher Abschluss wird von der Deutschen Bank bevorzugt?

Wir begrüßen beide Abschlüsse. Die Deutsche Bank AG ist Unterzeichner der „Bachelor-Welcome!“-Erklärung. Daher freuen wir uns ebenso über Bewerber, die ein Praktikum im Rahmen ihres Bachelorstudiums absolvieren möchten, wie über Studierende, die einen Diplom- oder Masterabschluss anstreben. Unsere Orientierungsprogramme, Praktikumsmöglichkeiten und auch unsere Trainee- und Einstiegsprogramme sind sowohl für Bachelor- als auch für Diplom- und Masterabsolventen konzipiert. Bei Absolventen, die als Trainee oder in einem unserer Einstiegsprogramme starten möchten, darf der Studienabschluss maximal ein Jahr zurückliegen.
Wir entwickeln unsere Programme kontinuierlich weiter und richten sie inhaltlich natürlich auf die unterschiedlichen Abschlüsse aus.

Was raten Sie mir als Bachelor-Absolvent, um meine Jobchancen zu verbessern?

Das Gleiche, was wir allen Hochschulstudierenden empfehlen: Sammeln Sie Erfahrungen durch Praktika, trainieren Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse und gehen Sie - wenn möglich - für einige Zeit ins Ausland. Auch für Bachelorstudenten besteht die Chance, Auslandsaufenthalte und Praktika in Urlaubssemestern oder den Semesterferien ins Studium einzubauen. Die Deutsche Bank etwa bietet Ihnen mit dem achtwöchigen „Summer Internship Program“ die Möglichkeit, ein Praktikum in der vorlesungsfreien Zeit in Ihrem vorletzten Studienjahr zu absolvieren, das Sie gut auf einen Bankeinstieg nach dem Studium vorbereitet.

Unterstützt die Deutsche Bank ein späteres Masterstudium?

Prinzipiell stehen wir der späteren Förderung eines Masterstudiums sehr positiv gegenüber. Derzeit arbeiten wir daran, unsere Weiterbildungsangebote für Bachelorabsolventen weiter auszubauen. Beispielhaft dafür ist das neue „Traineeprogramm Explore PBC“ [hier erfahren Sie mehr], ein strukturiertes zweijähriges Programm für Bachelorabsolventen, das auf eine spätere Laufbahn als Führungskraft vorbereitet und ggf. die Option auf eine Studienförderung bietet.

Bietet die Deutsche Bank Praktika zwischen dem Bachelor und Master an?

Ja. Zum einen bieten wir mit dem exklusiven Summer Internship Program (SIP) eine Möglichkeit, die Wartezeit zwi-schen dem Bachelorabschluss und einem einjährigen Master im Sinne der Karriere zu nutzen. Ihr Masterstudium dauert vier Semester? In diesem Fall können Sie das SIP auch zwischen dem ersten und zweiten Studienjahr absolvieren. Zum anderen kommt auch ein normales Praktikum infrage, sofern Sie mit einer Absichtserklärung belegen, dass Sie weiterstudieren möchten.

Spring-Programme

Wie ist das Spring into Banking-Programm aufgebaut?

Spring into Banking ist ein einwöchiges Orientierungsprogramm für Studenten mit wirtschaftswissenschaftlichem Fokus im 1. und 2. Semester mit der Zielsetzung, sie mit der Finanzwelt und der Deutschen Bank vertraut zu machen. Das Programm findet jedes Jahr im März statt. Den nächsten Termin finden Sie hier.
In dieser spannenden Woche werden Sie mit Business-Experten und Recruitern diskutieren und können damit beginnen, wichtige Kontakte zu knüpfen und sich ein Netzwerk aufzubauen. Vorträge über den Finanzmarkt, über das Geschäftsmodell und die Strategie der Deutschen Bank sowie Soft-Skills-Trainings und ein Bewerbungstraining inklusive Test-Interview runden das Programm ab. Nach einer Woche „Banking pur“ haben Sie die Finanzwelt besser kennengelernt, einen exklusiven Einblick in die Deutsche Bank gewonnen und können somit für sich entscheiden, ob eine zukünftige Karriere im Finanzbereich das Richtige für Sie sein könnte.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung um einen Platz im nächsten Spring into Banking-Programm finden Sie unter www.db.com/careers/spring.

Wie ist das Spring into IT-Programm aufgebaut?

Spring into IT ist ein einwöchiges Orientierungsprogramm für IT-affine Studenten (Fachrichtung [Wirtschafts-]Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit Interesse an IT) im 1. und 2. Semester mit der Zielsetzung, sie mit dem Zusammenspiel von IT und Finanzwelt vertraut zu machen. Jedes Jahr im März haben Studienanfänger die Chance, selbst herauszufinden, welchen Herausforderungen sich die IT im Banking stellt – und welche spannenden Aufgaben in diesem Bereich warten. Den nächsten Termin finden Sie hier.
Mitten in der Finanzmetropole Frankfurt am Main schauen Sie hinter die Kulissen des IT-Bereichs der Deutschen Bank (Group Technology & Operations). Sie erweitern Ihr Wissen durch Vorträge bzw. Case Studies und schulen Ihre Fähigkeiten durch Soft-Skills-Trainings. Außerdem bietet sich Ihnen die Gelegenheit, wertvolle Kontakte zu knüpfen und mit unseren Experten über die Themen zu diskutieren, die Sie interessieren.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung um einen Platz im nächsten Spring into IT-Programm finden Sie unter www.db.com/careers/springIT.

Werden meine Reise- und Übernachtungskosten übernommen?

Ja. Sowohl die Fahrtkosten als auch die Übernachtungskosten werden von der Deutschen Bank übernommen. Wir stellen auch Ihre Unterkunft während des Programms sicher.

Werde ich für diese Zeit ein Gehalt bekommen?

Nein, die Deutsche Bank zahlt kein Gehalt für die Spring-Programme. Allerdings ist im Rahmen der Veranstaltungen Verpflegung in Form von Frühstück und Mittagessen vorgesehen. Zudem gibt es einige Events, bei denen auch ein Abendessen inklusive ist.

Wer kann sich für die Spring-Programme bewerben?

Sie sind ein Kandidat für das Spring into Banking-Programm, wenn Sie in einem wirtschaftsorientierten Studiengang im 1. oder 2. Fachsemester eingeschrieben sind.
Für das Spring into IT-Programm suchen wir Studenten aus IT-nahen Studiengängen oder IT-affine Studenten der Wirtschaftswissenschaften im 1. oder 2. Semester.

Wann und wie kann ich mich um einen Platz in einem der Spring-Programme bewerben?

Die Bewerbungsfristen erfahren Sie auf den jeweiligen Seiten der Programme (Spring into Banking: www.db.com/careers/spring, Spring into IT: www.db.com/careers/springIT), sie liegen jedoch meistens im Januar. Ab September können Sie uns Ihre Bewerbung zukommen lassen – nutzen Sie dafür bitte das Online-Bewerbungssystem auf der entsprechenden Seite. Nach Eingang Ihrer Unterlagen erhalten Sie eine Bestätigung.

Wie läuft der Auswahlprozess ab?

Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihre Bewerbung rechtzeitig abschicken! Nach Ablauf des Bewerbungszeitraums prüfen wir alle eingegangenen Bewerbungen und treffen die Auswahlentscheidung. Diese findet zunächst anhand Ihrer Unterlagen statt – umso wichtiger ist es, dass diese vollständig sind. Im zweiten Schritt führen wir Interviews durch, bevor die Teilnehmer endgültig feststehen.
Grundsätzlich erhalten Kandidaten so lange keine Absage, bis jede Position besetzt und unsere Programme komplett sind. So stellen wir Chancengleichheit sicher.

Welche Unterlagen benötige ich für meine Bewerbung?

Bitte füllen Sie unseren Online-Bewerbungsbogen (in deutscher oder englischer Sprache) vollständig aus. Hängen Sie bitte Ihre Unterlagen in Form einer einzigen Datei an. Diese sollte nicht größer als 2 MB sein und ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihr (Fach-)Abiturzeugnis sowie weitere relevante Bescheinigungen und Zeugnisse (sofern vorhanden) beinhalten. Fehlt bei Ihren Unterlagen ein Dokument, so werden Sie von uns gebeten, es nachzureichen. Das kann mitunter den Bewerbungsprozess verlangsamen. Falls Sie die 2-MB-Grenze überschreiten, können Sie Ihr PDF verkleinern (und damit die Erfolgschancen Ihrer Bewerbung vergrößern), indem Sie es erneut erstellen und bei der Ausgabe in den Druckereigenschaften die dpi-Zahl, also die Auflösung, verringern (geringere Auflösung = kleineres Dateivolumen). Öffnen Sie das PDF zunächst mit Ihrem Reader, klicken Sie auf „Datei“ und „Drucken“. Wählen Sie dann aus der Druckerliste Ihr PDF-Erstellungsprogramm, z. B. den PDF Creator, und verringern Sie unter dem Menüpunkt „Eigenschaften“ die dpi-Zahl. Dadurch verschlechtert sich zwar die Qualität, aber die Dateigröße schrumpft spürbar. Mit dem Klick auf „Erstellen“ erhalten Sie dann das neue, kleinere PDF.

Summer Internship Program

Was ist der Unterschied zwischen dem Summer Internship Program und einem Praktikum?

Wenn Sie Ihre fachlichen Fertigkeiten entwickeln und einen ungefilterten Blick auf den Alltag in einer Bank werfen wollen, ist ein zwei- bis sechsmonatiges Praktikum der beste Weg, um intensive Praxiserfahrung zu sammeln. In einem Job mit echter Verantwortung, bei dem Sie Ihr Potenzial verwirklichen können. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen, wie lange Ihr Einsatz dauert. Je nach Geschäftsbereich ist ein Praktikum sowohl in unserer Zentrale als auch in Ihrer Region möglich. Um sich bewerben zu können, müssen Sie das erste Jahr Ihres Bachelorstudiums bzw. das Vordiplom abgeschlossen haben.
Für diejenigen, die im Jahr darauf ihren Abschluss machen oder die die Zeit zwischen dem Ende des Bachelorstudiums und dem Beginn des einjährigen Masters im Sinne ihrer Karriere nutzen möchten, ist das exklusive Summer Internship Program (SIP) eine attraktive Option – und die Chance auf eine Zukunft im Bankwesen! Auch wenn Sie ein zweijähriges Masterstudium absolvieren, können Sie zwischen dem 1. und 2. Studienjahr am SIP teilnehmen. Auf jeden Fall erhöhen Sie – sofern Sie das SIP erfolgreich abschließen – Ihre Chancen auf einen Traineeplatz im Jahr darauf. Details zum Summer Internship Program finden Sie hier.

Wie ist das Summer Internship Program aufgebaut?

Das Summer Internship Program ist ein strukturiertes Programm für die Dauer von mindestens 8 Wochen zwischen Juni und September (mit Kernzeitraum August), das Ihnen in kürzester Zeit die vielfältigen Bereiche des Bankings näherbringt und Ihnen ein exklusives Rahmenprogramm bietet. Sie arbeiten in anspruchsvollen Projekten mit, lernen das Senior Management kennen, erweitern Ihr Netzwerk, absolvieren intensive Trainings und erhalten wertvolle Karrieretipps von Ihrem Mentor. Und wenn Sie lieber in Ihrer Region bleiben möchten: Einige Bereiche bieten zusätzlich regionale Plätze an, sodass Sie das SIP auch in einer Filiale in Ihrer Nähe absolvieren können.
Bei erfolgreichem Abschluss des Praktikums wissen Sie genau, ob eine Karriere bei der Deutschen Bank das Richtige für Sie ist – und haben zugleich die besten Chancen, im Jahr darauf als Trainee bei einem der weltweit führenden Finanzunternehmen in Ihre Karriere zu starten. Weitere Informationen finden Sie unter www.db.com/careers/summer.

Erhalte ich während des Summer Internship Programs eine Vergütung?

Teilnehmer im Summer Internship Program erhalten mindestens 800 Euro pro Monat. Die genaue Höhe der Vergütung hängt vom jeweiligen Einsatzbereich ab.

Wer kann sich für das Summer Internship Programm bewerben?

Für das Summer Internship Program suchen wir Studierende aller Fachrichtungen, die im Jahr darauf ihr Bachelor- oder Masterstudium abschließen. Auch wenn Sie die Zeit zwischen Ihrem Bachelorabschluss und Ihrem einjährigen Masterstudium im Sinne Ihrer Karriere nutzen wollen, ist das SIP eine attraktive Option. Zwar suchen wir für viele Bereiche bevorzugt Studentinnen und Studenten der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder einer mathematischen Disziplin, Ihr Fach kann aber sekundär sein, sofern Ihre akademischen Leistungen überzeugen und Sie sich für die Themen und Aufgaben, die Sie in Ihrer Division erwarten, begeistern können.

Wann und wie kann ich mich um einen Platz im Summer Internship Program bewerben?

Das hängt von dem Bereich ab, in dem Sie sich bewerben. Schauen Sie einfach auf der Programmseite www.db.com/careers/summer nach und nutzen Sie für Ihre Bewerbung das dortige Online-Bewerbungssystem. Sie erhalten nach Eingang der Bewerbung eine Eingangsbestätigung.
Bitte fassen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Praktikums- bzw. Arbeitszeugnisse, akademische Hochschulzeugnisse, Abiturzeugnis) in einer Datei zusammen, um sie im Bewerbungstool hochzuladen. Am besten benutzen Sie dafür ein Programm wie PDF Creator und erstellen ein PDF. Fehlt bei Ihren Unterlagen ein Dokument, so werden Sie von uns gebeten, es nachzureichen. Das kann mitunter den Bewerbungsprozess verlangsamen.
Im Bewerbungsformular können Sie Freitextfelder mit einem Verweis auf Ihre angefügten Unterlagen füllen, sofern die gewünschten Informationen im Anschreiben bereits enthalten sind. Bitte beachten Sie, dass die angehängte Datei nicht größer als 2,8 MB sein sollte. Falls Sie diese Grenze zu sprengen drohen, können Sie Ihr PDF verkleinern, indem Sie es erneut erstellen und bei der Ausgabe in den Druckereigenschaften die dpi-Zahl, also die Auflösung, verringern (geringere Auflösung = kleineres Dateivolumen). Öffnen Sie das PDF zunächst mit Ihrem Reader, klicken Sie auf „Datei“ und „Drucken“. Wählen Sie dann aus der Druckerliste Ihr PDF-Erstellungsprogramm, z. B. den PDF Creator, und verringern Sie unter dem Menüpunkt „Eigenschaften“ die dpi-Zahl. Dadurch verschlechtert sich zwar die Qualität, aber die Dateigröße schrumpft spürbar. Mit dem Klick auf „Erstellen“ erhalten Sie dann das neue, kleinere PDF.

Wie läuft der Auswahlprozess ab?

Für die Bereiche gelten teilweise unterschiedliche Bewerbungsfristen, die Sie unter www.db.com/careers/summer einsehen können. Achten Sie daher bitte darauf, dass Sie Ihre Unterlagen rechtzeitig einreichen! Wir prüfen alle eingehenden Bewerbungen kontinuierlich – und sofern wir Sie bei der Platzvergabe leider nicht berücksichtigen können, erhalten Sie auch zeitnah eine Absage. Im ersten Schritt treffen wir zunächst eine Vorentscheidung. In der Regel besteht der Bewerbungsprozess aus zwei Interviewrunden. Danach fällt die endgültige Entscheidung. Vor den Interviews werden unsere Kandidaten über den konkreten Ablauf informiert.
Abhängig von Ihrem Einsatzbereich führen wir mit Ihnen Gespräche, bei denen wir erfahren möchten, ob sich Ihre Kernkompetenzen mit den Anforderungen des Fachbereichs decken. Auch das Lösen einer Fallstudie oder mathematischer Probleme können Teil des Auswahlprozesses sein.
Weitere Informationen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Bewerbung und mögliche Interviews vorzubereiten, finden Sie hier.

Was muss ich tun, um im Anschluss einen Traineevertrag zu erhalten bzw. die Möglichkeit zum Direkteinstieg zu bekommen?

Als Teilnehmer des Summer Internship Programs werden Ihre Leistungen einmal in der Mitte und einmal am Ende des Praktikums beurteilt. Diese Beurteilungen werden mit unseren Graduate-Recruitern besprochen. Wenn Sie Ihren Vorgesetzten überzeugen konnten und am Ende des Praktikumszeitraums mit „sehr gut“ bewertet werden, laden wir Sie zu einem Interview ein, bei dem wir mit Ihnen über Ihren möglichen Einstieg als Trainee sprechen. Ihr Vorteil dabei: Als „SIPler“ gehören Sie zu den ersten Kandidaten, die für die Traineepositionen interviewt werden. Und: 50 % der Teilnehmer des SIP haben danach als Trainee bei der Deutschen Bank angefangen.

Bietet die Deutsche Bank das Summer Internship Program ausschließlich am Standort Frankfurt am Main an oder besteht die Möglichkeit, es in einer anderen Region Deutschlands zu absolvieren?

In unserer Zentrale in der Finanzmetropole Frankfurt am Main können Sie die meisten Bereiche kennenlernen. Einige bieten jedoch auch regionale Plätze an, sodass Sie das exklusive SIP an einem Standort in Ihrer Nähe, zum Beispiel in einer unserer bundesweiten Filialen, absolvieren können. Für verschiedene Veranstaltungen laden wir Sie dann nach Frankfurt am Main ein. In welchen Bereichen ein regionaler Einsatz möglich ist, erfahren Sie auf unserem Jobboard www.db.com/careers.

Trainee- und Einstiegsprogramme

Wie sind die Traineeprogramme aufgebaut?

Jedes unserer Programme beginnt mit einer globalen Orientierungsveranstaltung an einem unserer internationalen Standorte, zum Beispiel London oder New York. Hier treffen Sie Programmteilnehmer aus allen Teilen der Welt und entwickeln ein tiefgreifendes Verständnis unseres Geschäfts, unserer Strategie, unserer Vielfalt und unserer gemein-samen Visionen. Danach folgt Ihr bereichsspezifisches Kursprogramm, das Sie mit den technischen und persönlichen Fähigkeiten ausstattet, die Sie für Ihre kommenden Herausforderungen benötigen. Zurück an Ihrem Heimatstandort tauchen Sie in die anspruchsvolle Praxis ein. Sie übernehmen Verantwortung, dazu fördern wir Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung und stellen Ihnen einen Mentor zur Seite. Konstantes Training on the Job unter Anleitung von Senior-Managern und Kollegen ist Teil Ihres Weges in die Finanzwelt. Gegen Ende Ihres Programms, das mindestens zwölf Monate dauert, schauen wir gemeinsam auf Ihre Entwicklung zurück und planen gemeinsam mit Ihnen Ihre Zukunft.

Was verdiene ich als Einsteiger?

Die Einstiegsgehälter bei der Deutschen Bank liegen für Hochschulabsolventen in den Trainee- und Einstiegsprogrammen in Deutschland je nach Geschäftsbereich zwischen 48.000 und 66.000 Euro im Jahr.

Wer kann sich für die Trainee- und Einstiegsprogramme bewerben?

Wenn Sie sich in Ihrem letzten Studienjahr (Diplom, Bachelor oder Master) befinden, können Sie sich – im Rahmen der Bewerbungsfristen, die Sie unter der Rubrik „Fristen und Termine“ einsehen können – für Ihren optimalen Karrierestart als Trainee oder in einem unserer Einstiegsprogramme bewerben. Ein wirtschaftsorientierter Studiengang ist in vielen Bereichen von Vorteil, jedoch nicht überall Zugangsvoraussetzung. Wir suchen motivierte Absolventen, die echte Leidenschaft für die Finanzwelt und ihr Fachgebiet mitbringen. Ausgezeichnete akademische Leistungen und Spaß daran, intensiv und kontinuierlich dazuzulernen, sind ebenso erforderlich wie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, ein Blick für größere Zusammenhänge und das Talent, Netzwerke aufzubauen. Kommunikationsstarken Teamspielern, die Deutsch fließend und Englisch sehr gut beherrschen, geben wir gerne die Chance, unsere Zukunft und ihre Karriere zu gestalten.

Wie und wann sollte ich mich um einen Platz im Trainee- bzw. Einstiegsprogramm bewerben?

Sie können sich jeweils ab September über das Online-Bewerbungssystem auf den entsprechenden Seiten der Bereiche bewerben. Sie erhalten nach Eingang der Bewerbung eine Eingangsbestätigung.
Bitte fassen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Praktikums- bzw. Arbeitszeugnisse, akademische Hochschulzeugnisse, Abiturzeugnis) in einer Datei zusammen, um sie im Bewerbungstool hochzuladen. Am besten benutzen Sie dafür ein Programm wie PDF Creator und erstellen ein PDF. Fehlt bei Ihren Unterlagen ein Dokument, so werden Sie von uns gebeten, es nachzureichen. Das kann mitunter den Bewerbungsprozess verlangsamen.
Im Bewerbungsformular können Sie Freitextfelder mit einem Verweis auf Ihre angefügten Unterlagen füllen, sofern die gewünschten Informationen im Anschreiben bereits enthalten sind. Bitte beachten Sie, dass die angehängte Datei nicht größer als 2,8 MB sein sollte. Falls Sie diese Grenze zu sprengen drohen, können Sie Ihr PDF verkleinern, indem Sie es erneut erstellen und bei der Ausgabe in den Druckereigenschaften die dpi-Zahl, also die Auflösung, verringern (geringere Auflösung = kleineres Dateivolumen). Öffnen Sie das PDF zunächst mit Ihrem Reader, klicken Sie auf „Datei“ und „Drucken“. Wählen Sie dann aus der Druckerliste Ihr PDF-Erstellungsprogramm, z. B. den PDF Creator, und verringern Sie unter dem Menüpunkt „Eigenschaften“ die dpi-Zahl. Dadurch verschlechtert sich zwar die Qualität, aber die Dateigröße schrumpft spürbar. Mit dem Klick auf „Erstellen“ erhalten Sie dann das neue, kleinere PDF.

Wie läuft der Auswahlprozess ab?

Ab September beginnen wir mit der Prüfung der eingehenden Bewerbungen und treffen Auswahlentscheidungen für weitergehende Interviews. Haben uns Ihre Unterlagen überzeugt, laden wir Sie zu einem strukturierten, kompetenzbasierten Potenzialinterview ein. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Unterlagen vollständig sind. Fehlende Unterlagen werden nachgefordert, erst dann kann die Entscheidung für die Intervieweinladung getroffen werden. Die Interviews werden von den Fachbereichen durchgeführt und finden kontinuierlich statt, bis alle Plätze im Programm besetzt sind. Je nach Fachbereich werden 3-4 Einzelinterviews oder Gespräche mit zwei Kollegen geführt. In einigen Fachbereichen werden auch Interviewtage durchgeführt, die zusätzlich noch die Bearbeitung einer Fallstudie beinhalten. Das Feedback der Interviews wird zeitnah von den Graduate-Recruitern gegeben, die dann auch zu einer finalen Interviewrunde einladen. In dieser letzten Interviewrunde werden dann wieder in Einzelgesprächen die endgültigen Entscheidungen getroffen, ob ein Vertrag ausgestellt wird. Sollten wir Sie bei der Platzvergabe leider nicht berücksichtigen können, erhalten Sie zeitnah eine Absage.

Bietet die Deutsche Bank ausschließlich Trainee- bzw. Einstiegsprogramme am Standort Frankfurt am Main an oder besteht die Möglichkeit, in einer anderen Region Deutschlands ein Trainee- bzw. Einstiegsprogramm zu absolvieren?

Viele unserer Geschäfts- und Infrastrukturbereiche sind in der Finanzmetropole Frankfurt am Main angesiedelt. Einige Bereiche bieten jedoch auch regionale Plätze an – so können Sie Ihr Traineeprogramm im Bereich Private & Business Clients zum Beispiel in einer Filiale in Ihrer Nähe absolvieren. Zudem unterhalten einige Divisionen Büros an unterschiedlichen Standorten in ganz Deutschland. In welchen Bereichen ein regionaler Einsatz möglich ist, erfahren Sie auf unserem Jobboard.

Mein Studienabschluss liegt länger als ein Jahr zurück. Kann ich mich trotzdem als Trainee bewerben?

Nein, Ihr letzter Studienabschluss darf nicht länger als zwölf Monate zurückliegen. Üblicherweise besitzen unsere Trainees bzw. Einsteiger einen Bachelor-, Master- oder Diplomabschluss.

Stellt die Deutsche Bank auch promovierte Kandidaten oder Bewerber mit einem MBA ein?

Für unsere Trainee- und Einstiegsprogramme stellen wir sowohl Bachelor- und Masterabsolventen als auch promovierte Kandidaten ein. Ebenso bieten wir Stellen an, die einen MBA-Abschluss erfordern. Diese Kandidaten steigen allerdings in der Regel direkt ein. Trainee- bzw. Einstiegsprogramme für MBA-Absolventen bieten wir nur in den USA, in Großbritannien und Singapur an. Wenn Sie sich für diese Programme interessieren, ändern Sie bitte unter dem Menüpunkt „Ihre Möglichkeiten“ Ihre Länder-Präferenzen (oben in Ihrem Profil in der Leiste rechts).

Vorbereitung auf das Interview

Was erwartet mich beim Interview?

Sie sollten uns erzählen können, warum Sie zur Deutschen Bank passen – und warum die Deutsche Bank zu Ihnen passt. Wenn Sie es ernst meinen mit einer Karriere im Banking, sind wir uns bewusst, dass Sie mit vielen Unternehmen sprechen. Doch Sie sollten wissen, wie sich die Deutsche Bank von anderen Unternehmen unterscheidet und warum Sie in dem Geschäftsbereich, in dem Sie sich um eine Stelle bewerben, besser aufgehoben sind als anderswo in der Branche. Informieren Sie sich daher so gründlich wie möglich über die Deutsche Bank und die Aspekte unseres Business. Ihre Bereitschaft dazu ist für uns ein wichtiger Indikator, der uns zeigt, welcher Mitarbeitertyp Sie später sein werden.
Wir setzen ebenfalls voraus, dass Sie sich intensiv mit der Position, um die Sie sich bewerben, und mit Ihrer zukünftigen Aufgabe befasst haben.

Wie kann ich mich auf das Interview vorbereiten?

Sie sind zum Interview eingeladen, haben die Website studiert und mit Menschen gesprochen, die bereits für die Deutsche Bank arbeiten. Wie aber stellen Sie sicher, dass Ihr Interview erfolgreich verläuft? Genauso wie Sie es bis dahin auch getan haben: durch sorgfältige Vorbereitung, Recherche und Liebe zum Detail.
Der erste Schritt in Richtung Einstellung ist eine gründliche Recherche. Sie sollten nicht nur über den Bereich und die Position informiert sein, um die Sie sich bewerben. Sie sollten auch wissen, wer wir genau sind, was unsere Besonderheiten sind, unsere geschichtlichen Meilensteine kennen und Unterschiede zu Wettbewerbern nennen können. Warum? Weil Sie Ihren Gesprächspartner davon überzeugen müssen, dass Sie genau der/die Richtige für die Deutsche Bank und die angestrebte Position sind. Sie sollen sich mit uns genauso wohlfühlen wie wir mit Ihnen.
Falls Sie es noch nicht getan haben: Lesen Sie unseren Jahresbericht – und verstehen Sie ihn. Sie müssen zwar nicht jedes Detail kennen, aber ein generelles Verständnis, wie unsere Leistungen im vergangenen Jahr waren, sollten Sie schon entwickeln. Schauen Sie ruhig auch einmal, was die Presse über uns geschrieben hat – und halten Sie sich über unser Unternehmen auf dem Laufenden, indem Sie zum Beispiel die Karrierenews der Deutschen Bank abonnieren.

Wie erfahre ich, ob und wie es nach dem Interview weitergeht?

Fragen Sie Ihren Gesprächspartner vor der Verabschiedung, wie es weitergeht und wann Sie eine Rückmeldung erhalten. Sollten Sie innerhalb der angegebenen Frist keine Rückmeldung erhalten haben, kontaktieren Sie bitte den zuständigen Recruiter.

Das Online-Bewerbungssystem

Wie ist der aktuelle Stand meiner Bewerbung?

Sie können den Bewerbungsprozess verfolgen, indem Sie sich als „Returning Candidate“ in unser Online-Bewerbungssystem einloggen. Nach dem Login können Sie Ihre Bewerbung verfolgen, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einsehen und Ihre persönlichen Daten bearbeiten. Dazu benötigen Sie lediglich Ihren Usernamen (E-Mail-Adresse) und Ihr individuelles Passwort.
Bitte beachten Sie, dass wir zum Teil sehr viele Bewerbungen prüfen müssen, deshalb nimmt der Prozess mitunter längere Zeit in Anspruch.

Wie ziehe ich meine Bewerbung zurück oder ändere sie?

Wenn Sie Ihr Online-Bewerbungsformular noch nicht gesendet haben, können Sie Ihren Entwurf abändern oder komplett löschen, indem Sie sich als „Returning Candidate“ einloggen und im rechten Menü auf „Bewerbung löschen“ klicken. Bitte beachten Sie, dass Sie sich hierzu anmelden müssen. Falls Sie Ihr Formular bereits abgesendet haben, können Sie keine Änderungen mehr vornehmen.

Kann ich mich in mehreren Bereichen gleichzeitig bewerben?

Bevor Sie sich bewerben, entscheiden Sie sich aufgrund Ihrer Recherchen für den Bereich, der Ihren Interessen am ehesten entspricht. Im Bewerbungsformular selbst können Sie maximal zwei Bereiche angeben. Um Ihnen die Ent-scheidung zu erleichtern, empfehlen wir Ihnen, die Informationen auf unserer Karriereseite intensiv zu nutzen, und zwar speziell unseren „Programm-Vergleich“.
Sie sollten sich außerdem einen Überblick über unsere Bereiche verschaffen, die Programmbeschreibungen unter der Rubrik „Ihre Möglichkeiten“ studieren, sich unsere Videos und Broschüren im Media Center herunterladen sowie die Erfahrungsberichte unserer Mitarbeiter lesen, um herauszufinden, wo Sie starten wollen.

Unsere Geschäftsbereiche
Ihre Möglichkeiten
Media Center
Unsere Mitarbeiter

Kann ich meine Unterlagen per Post an einen Personalverantwortlichen senden, anstatt mich online zu bewerben?

Nein, alle Bewerbungen müssen über unser Online-Bewerbungssystem laufen.

Wie finde ich heraus, für welche Programme Bewerber gesucht werden?

Sie können direkt über unser Bewerbungssystem herausfinden, in welchen Bereichen Vakanzen verfügbar sind. Zusätzlich können Sie über die Seite „Stellenangebote“ nach einzelnen Vakanzen suchen oder sich einen Überblick verschaffen.
Stellenangebote

Das Land, das Programm oder der Bereich war zum Zeitpunkt meiner Bewerbung nicht aufgelistet.

Das bedeutet entweder, dass der Bewerbungsprozess für dieses Land, dieses Programm oder diesen Geschäftsbereich noch nicht gestartet ist bzw. dass wir keine Bewerbungen mehr annehmen, weil alle Stellen schon besetzt sind. Für konkrete Informationen klicken Sie bitte auf „Bewerbungsfristen“.

Ich habe eine technische Frage.

Bei technischen Schwierigkeiten sehen Sie höchstwahrscheinlich eine Fehlermeldung auf dem Monitor. Bei technischen Fragen unterstützt Sie gerne unser Support-Team, das Sie per E-Mail erreichen: support@konetic.com

Mein Account ist gesperrt.

Wenn Sie versuchen, sich als „Returning Candidate“ in unser Online-Bewerbungssystem einzuloggen und Ihnen der Zugang nicht gelingt, warten Sie bitte ca. 15 Minuten und probieren Sie es noch einmal.

Wie verringere ich die Größe meiner Bewerbungsdatei?

Wenn Ihr PDF sämtliche Grenzen zu sprengen droht, können Sie mit den richtigen Einstellungen die Dateigröße effektiv verringern. Vor allem hochauflösende Farbbilder sorgen für Unmengen an Daten, wenn sie eingescannt werden müssen. Beachten Sie beim Scanvorgang daher Folgendes: Wählen Sie eine geringere Auflösung (150 dpi sind völlig ausreichend) und scannen Sie Zeugnisse, Bescheinigungen usw. in Grautönen ein. Speichern Sie die Unterlagen anschließend in ein Dateiformat, das nur wenig Speicherplatz benötigt (Grafiken als .gif, Fotos als .jpg). Wenn es an die Konvertierung geht, sparen Sie mit der Option „Kleinste Dateigröße“ im Acrobat Distiller (im Menü „Voreinstellungen/Einstellungen“) ebenfalls Platz. Überprüfen Sie aber anschließend die Qualität anhand eines Ausdrucks! Distiller Print („Start/Einstellungen/Drucker/Adobe PDF/Eigenschaften/Druckeinstellungen/Kleinste Dateigröße“) und MS Office (in Word: „Acrobat/Konvertierungseinstellungen“) bieten ähnliche Reduzierungsmöglichkeiten. Komprimieren Sie Ihre Unterlagen vor dem Hochladen in einer ZIP-Datei und bündeln Sie möglichst alle Dokumente in einem PDF. Am Ende sollte eine optimierte PDF-Bewerbung bei einem Umfang von 8 Seiten inklusive eingebetteter Bilder nicht größer als maximal 2 MB sein.

Wie füge ich mehrere Dateien in einer zusammen?

Dafür nutzen Sie am besten ein Programm wie PDF Creator und erstellen ein PDF. Sie müssen die Dateien, die Sie zusammenfassen möchten, öffnen. Klicken Sie dann für das erste Dokument auf „Drucken“. Wenn das Dialogfeld „Drucken“ erscheint, wählen Sie den PDF Creator-Drucker aus. Im nächsten Fenster können Sie verschiedene Angaben zur PDF-Datei machen. Klicken Sie nun auf „Warten“, erscheint der Druckermonitor und Ihr Dokument befindet sich in der Warteschlange. So verfahren Sie auch mit allen weiteren Dateien, die Sie zusammenführen möchten. Haben Sie alle Dateien erfolgreich in der Warteschlange, wählen Sie alle aus und klicken dann auf „Zusammenfügen“ im Menü „Dokument“. Dadurch werden Ihre Dateien zusammengefasst. Per Rechtsklick auf das neue Dokument und die Auswahl des „Drucken“-Befehls gelangen Sie zum nächsten Dialogfeld, das einige Angaben zur Datei abfragt. Hier können Sie auswählen, ob die Datei gespeichert oder als E-Mail verschickt werden soll. Speichern Sie Ihre Datei durch Klick auf „Erstellen“ unter einem passenden Namen ab (z. B. „Bewerbung_HansMüller_DeutscheBank.pdf“). Anschließend können Sie Ihr PDF im Standardprogramm für PDF-Dateien nochmals prüfen, ob alle Unterlagen enthalten sind. Bitte achten Sie auch darauf, dass die Maximalgröße von 2,8 MB nicht überschritten wird.

Welche Informationen sind im Abschnitt „Dates of required work experience“ bei der Online-Bewerbung für ein Praktikum gefragt?

Bitte geben Sie hier das Start- und Enddatum des gewünschten Praktikumszeitraums an.
Einen Leitfaden für unser Bewerbungstool finden Sie hier.

Abschlussarbeit

Betreut die Deutsche Bank Diplomarbeiten bzw. Bachelor-/Masterthesen?

Grundsätzlich ja, allerdings vergeben wir aktiv keine Themen. Wenn Sie aber selbst ein oder mehrere Themen im Kopf haben, die zur Deutschen Bank passen, können Sie online beim Bereich Ihrer Wahl anfragen. Bitte bewerben Sie sich hierfür auf unseren Karriereseiten zunächst um ein Praktikum im gewünschten Bereich. Erwähnen Sie dann in Ihrem Anschreiben, dass Sie ein Praktikum mit einer Abschlussarbeit kombinieren möchten – und machen Sie zwei bis drei Themenvorschläge. Diese müssen nicht final ausformuliert sein, sollten uns aber ein Bild von Ihrem Vorhaben vermitteln.

Wann sollte ich mich bei der Deutschen Bank bewerben, wenn ich meine Abschlussarbeit dort schreiben möchte?

Hier gilt: lieber zu früh als zu spät. Im Idealfall erwarten wir Ihre Bewerbung etwa drei bis sechs Monate vor dem gewünschten Starttermin. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel: Ist Ihr Thema für uns sehr attraktiv, ist es in Einzelfällen auch möglich, sehr kurzfristig zu beginnen.

Kann ich mir ein Thema aussuchen oder gibt mir die Deutsche Bank ein Thema vor?

Die Deutsche Bank unterbreitet Studierenden keine Themenvorschläge. Das bedeutet, Ihre Ideen sind gefragt. Denn da es folgerichtig auch keine konkret ausgeschriebenen Stellen gibt, müssen Sie sich initiativ über unseren Praktikantenkanal bewerben und uns mitteilen, welches Thema Sie gerne angehen möchten.

Arbeite ich während der Abschlussarbeit in Vollzeit in der Bank mit?

Das kommt darauf an, was Sie persönlich mit uns vereinbaren. So besteht zum einen die Möglichkeit, ein Vollzeitpraktikum zu absolvieren und die Abschlussarbeit nebenbei zu verfassen. Zum anderen bieten wir Ihnen die Chance, in Teilzeit bei der Deutschen Bank zu arbeiten. Dann wären Sie je nach Zeitmodell drei oder vier Tage im Büro und ein oder zwei Tage freigestellt, um Ihre Arbeit zu schreiben.

Wie lange dauert eine Abschlussarbeit bei der Deutschen Bank?

Das hängt von der Komplexität des Themas und dem involvierten Geschäftsbereich ab. Die Dauer liegt meistens zwischen acht Wochen und sechs Monaten und orientiert sich an der Prüfungsordnung Ihres Studienfachs.

Werden Abschlussarbeiten bei der Deutschen Bank vergütet?

Abschlussarbeiten vergüten wir bei der Deutschen Bank analog zu unseren Praktika. Das heißt, Sie erhalten bei einem Vollzeitvertrag – bei Teilzeit gibt es Kürzungen – mindestens 800 Euro pro Monat. Die genaue Höhe der Vergütung hängt jedoch vom jeweiligen Geschäfts- und Einsatzbereich ab.

Referendariat

Rechtsreferendariat? Verbringen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation bei der Deutschen Bank! Erfahren Sie hier mehr.

Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich bei der Deutschen Bank Teile meines Rechtsreferendariats absolvieren möchte?

Im Rahmen Ihres Referendariats (juristischer Vorbereitungsdienst) können Sie Ihre Station u. a. in der Konzernzentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main absolvieren. Dies ist z. B. im Bereich Human Resources oder bei Legal möglich, entweder im Rahmen der Wahl- oder der Anwaltsstation. Wo und in welchen Bereichen genau aktuell Referendariate angeboten werden, erfahren Sie hier sowie auf unserem Jobboard www.db.com/careers. Bitte beachten Sie, dass eine Tätigkeit in einem Unternehmen nicht in allen Bundesländern als Teil der Anwaltsstation anerkannt wird. Sofern Sie innerhalb der Anwaltsstation zu uns kommen möchten, sollten Sie vorab mit Ihrer Ausbildungsstelle klären, ob dies nach dem anwendbaren Landesrecht zulässig ist.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um eine Station meines Referendariats bei der Deutschen Bank absol-vieren zu können?

Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie Ihr Jurastudium mit der Note „vollbefriedigend“ oder besser abgeschlossen haben und über gute theoretische Kenntnisse im Arbeitsrecht bzw. Wirtschafts-/Finanzrecht verfügen. Zudem sind erste Praxiserfahrungen in den jeweiligen Rechtsgebieten und gutes Englisch wünschenswert.

An welchen Standorten kann eine Station meines Referendariats bei der Deutschen Bank absolviert werden?

Das kommt darauf an, in welchem Bereich Sie starten. Wenn Sie sich für Human Resources oder Legal entscheiden, werden Sie wahrscheinlich in Frankfurt am Main eingesetzt. Andere Einsatzorte sind Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart. Auf unserer Seite für Referendare erhalten Sie nähere Informationen.

Wie lange dauert die Station?

Die Länge der Station hängt von den länderspezifischen gesetzlichen Regelungen zur Juristenausbildung ab. Daher gibt es von Seiten der Deutschen Bank dafür keine zeitliche Vorgabe.

Wird die Referendartätigkeit vergütet?

Referendare erhalten bei der Deutschen Bank 800 Euro pro Monat (bezogen auf eine Fünftagewoche). Da wir eine umfassende Ausbildung bieten wollen, beschäftigen wir unsere Referendare grundsätzlich an fünf Arbeitstagen pro Woche. Falls während Ihres Referendariats bei uns weiterhin die Teilnahme an einer (Pflicht-)Arbeitsgemeinschaft vorgesehen ist, sind auch vier Arbeitstage pro Woche möglich.

Wo finde ich die Stellenausschreibungen für ein Referendariat?

Wählen Sie auf unserer Karriere-Website die Rubrik „Ihre Möglichkeiten“. Dort klicken Sie auf den Menüpunkt „db Access“. Ein weiterer Klick auf „Referendare“ bringt Sie direkt zu näheren Informationen für angehende Referendare. Dort können Sie sich auch für einen Einsatzbereich entscheiden und sich direkt bewerben.

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Wenn Sie sich für eine Position als Referendar bei der Deutschen Bank interessieren, führt Ihr Weg über die Online-Bewerbung zu uns. Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, nehmen wir zeitnah Kontakt mit Ihnen auf.
In der Regel besteht der Bewerbungsprozess aus einer Interviewrunde. Im Anschluss daran wird die Entscheidung getroffen. Vor den Interviews werden Sie über den konkreten Ablauf informiert.
Unsere Interviews sind so strukturiert, dass die geforderten Kernkompetenzen widergespiegelt werden. So werden wir Sie insbesondere bitten, über Ihre Erfahrungen aus dem Studium und dem Referendariat sowie über nichtjuristische Aktivitäten zu berichten.
Überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Mitarbeiter

Treffen Sie unsere Mitarbeiter

Die Deutsche Bank lebt durch jeden einzelnen ihrer Mitarbeiter. Wir unterstützen daher jeden wachen Verstand auf dem Weg zum Erfolg.
 mehr
Bewerben

Starten Sie Ihre Karriere

Wo immer Sie in der Finanzwelt hin möchten – mit der Deutschen Bank erreichen Sie Ihr Ziel. mehr

Navigation Fusszeile:
Letzte Änderung: 18. September 2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main