Nicht in den ? Ihre Lokalisierung läuft. Oder wählen Sie:
30. März 2016 | Frankfurt am Main

Eigeninitiative im Praktikum erwünscht!

Eigeninitiative im Praktikum erwünscht!

Ein internationales Umfeld und gute Entwicklungsmöglichkeiten – so stellt sich Anika ihre berufliche Zukunft vor. Mit dem Master-Studiengang „International Business“ und zwei Auslandsaufenthalten in Mexiko und Thailand für jeweils fünf Monate hat sie die Weichen bereits in diese Richtung gestellt. Derzeit absolviert sie ein sechsmonatiges Praktikum im Bereich Group Technology & Operations (GTO) der Deutschen Bank und beschäftigt sich im Portfoliomanagement für Private & Business Clients mit zukunftsorientierten IT-Lösungen. Wie erlebt sie das Arbeitsumfeld bei der Deutschen Bank? Welche Erfahrungen sind für ihren weiteren Berufsweg hilfreich?

Sie haben ziemlich klare Vorstellungen von Ihrer beruflichen Zukunft. Warum haben Sie sich für ein Praktikum bei der Deutschen Bank entschieden und warum im Bereich GTO?

Ich wollte die Arbeitsweise in einem großen, komplexen Unternehmen kennenlernen. Die Deutsche Bank ist eines der führenden Finanzhäuser der Welt, das war schon mal eine wichtige Voraussetzung. Dazu kommt, dass das Praktikum in GTO einfach perfekt zu meinem Studium passt. Im Portfoliomanagement für Private & Business Clients arbeite ich in einem internationalen Team an einer wichtigen Zukunftsschnittstelle. Mein Team befasst sich mit dem Management und der Steuerung von IT-Projekten, die das zukünftige Customer Interface der Deutschen Bank betreffen – also all das, was Kunden später in den Apps, auf der Website oder in den Filialen sehen. Ich erhalte Einblicke in den Technologiebereich und kann gleichzeitig aktuelle Diskussionen über die zukünftige Gestaltung von Prozessen verfolgen und mitgestalten. Eine Mischung aus Tagesgeschäft und Change- Management-Projekten – das ist sehr interessant und spannend.

Wie sieht der Praktikumsalltag aus? Können Sie Ihre Fähigkeiten und Ideen auch selbst aktiv einbringen?

Aber sicher. Bei der Deutschen Bank ist Eigeninitiative gefragt. Ab meinem ersten Tag als Praktikantin war ich Teil des Teams und wurde in laufende Projekte einbezogen. Mitgestaltung und „Thinking out of the Box“ werden erwartet. Das Arbeitsklima ist leistungsorientiert, aber gleichzeitig (oder gerade deshalb) auch sehr offen. Die Kollegen sind hilfsbereit, die Zusammenarbeit im Team kollegial. Dazu gehört es auch, dass Vorschläge und Ideen offen und konstruktiv diskutiert werden. Ich habe das Gefühl, hier kann sich jeder weiterentwickeln – eine Sache, die mir persönlich sehr wichtig ist.

Gibt es etwas, das Ihnen besonders gut gefällt oder das Sie überrascht hat?

Jede Menge! Zunächst mal ist es toll, wie gut das Praktikum bei der Deutschen Bank organisiert ist. Man lernt seinen eigenen Bereich, aber auch andere Tätigkeitsfelder kennen. Es gibt ein großes Praktikantennetzwerk – regelmäßige Veranstaltungen, Praktikanten-Stammtisch, Twin Day, Social Day. Sehr positiv überrascht hat mich, wie die Deutsche Bank sozial engagierte Mitarbeiter unterstützt. Überraschend auch die offene Unternehmenskultur, in der z.B. persönliche Kontakte sehr geschätzt werden. Bevor eine Mail geschrieben wird, vereinbart man lieber ein persönliches Treffen oder führt ein Telefonat.

Ein Tipp für künftige Bewerber?

Hier gibt es Kollegen mit unterschiedlichen kulturellen und fachlichen Hintergründen. Es kommt auf Leistung, aber vor allem auf Persönlichkeit und Eigeninitiative an. Für ein Praktikum in GTO braucht man kein IT-Experte zu sein, sollte aber zumindest Interesse und Verständnis für IT-Fragen mitbringen. Aus meiner Sicht ist die Fähigkeit wichtig, Details zu verstehen und gleichzeitig den Blick für das Wesentliche zu behalten. Dieser Umgang mit der Komplexität ist es, den ich an meinem Praktikum besonders reizvoll finde.

 

Wenn Sie sich für den Einstieg in Group Technology & Operations interessieren, finden Sie hier alle Möglichkeiten im Überblick: Spring into Banking, Praktikum, Summer Internship oder Traineeprogramm

zurück zur Übersicht

Miteinander ins Gespräch kommen

Sie sind in Facebook aktiv? Wir auch. Besuchen Sie uns auf unserer Facebook Karriere-Seite oder schauen Sie in unseren weiteren Social Media-Kanälen vorbei. Hier gibt es immer aktuelle Infos, Videos, Erfahrungsberichte, Trends und Tipps. Werden Sie Teil unserer Community – wir freuen uns auf Sie.