Nicht in den ? Ihre Lokalisierung läuft. Oder wählen Sie:
30. März 2017 | Frankfurt am Main

„Der perfekte Zeitpunkt für den Einstieg in Kundenberatung und Innovation.“

Die Bankenwelt ist im Wandel und ein wichtiger Fokus dabei liegt auf der Neuausrichtung des Filialgeschäfts. Hier geht es darum, persönliche Beratung und moderne, digitale Serviceleistungen so miteinander zu verbinden, dass jeder Privat- und Firmenkunde optimal betreut wird und den besten Zugangsweg zu den jeweils benötigten Bankdienstleistungen hat. Persönliche und umfassende Filialberatung und digitale Leistungen gehen dabei Hand in Hand. Bis zum Jahr 2020 investiert der Geschäftsbereich Private, Wealth & Commercial Clients (PW&CC) 750 Millionen Euro in digitale Innovationen.

Dynamisches, teamorientiertes Arbeitsumfeld, spannende Entwicklungen – gerade jetzt ist ein optimaler Zeitpunkt, um die eigene Karriere in einer Filiale zu starten. Talentierte und motivierte Nachwuchskräfte können sich hier eine breite Wissensbasis erarbeiten und Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlichen Kundengruppen sammeln – ideale Grundlage für eine spätere Spezialisierung. Sie möchten herausfinden, ob ein Karriereeinstieg in Kundenberatung und Innovation zu Ihren persönlichen Karriereplänen passt? Unser Summer Internship Programm (SIP) bietet Ihnen beste Möglichkeiten, um Ihre Talente und Fähigkeiten auszuprobieren und zu entfalten. Wenn Sie Ihr Studium im Jahr 2018 mit dem Bachelor oder Master abschließen, können Sie vom 17.7. bis zum 15.9.2017 bei unserem Premium-Praktikum plus Summer Scholl intensive Praxiserfahrungen sammeln. Während der Summer School profitieren Sie von exklusiven Trainingsangeboten und Vorträgen, bei Networking-Events können Sie vielfältige Kontakte knüpfen. Zusatzplus: Mit einer erfolgreichen Teilnahme am Summer Internship Programm können Sie sich bereits in diesem Sommer den Traineevertrag für das Jahr 2018 sichern.

Wir haben Praktikanten, Trainees und Ex-Trainees gefragt, was ihnen an der Tätigkeit in der Filiale besonders gut gefällt – hier einige Eindrücke.

Sabrina (Ex-Trainee, jetzt Junior Kundenberaterin Firmenkunden): „Jeder Tag ist anders, es kommt nie Langeweile auf, weil immer wieder neue Konstellationen auf mich warten. Es macht Spaß, mit gut informierten Firmenkunden auf Augenhöhe zu reden und sie von unserer Expertise zu überzeugen, Bedarfe zu erkennen und dann die maßgeschneiderten Lösungen vorzustellen. Die digitale Neuausrichtung geht in großen Schritten voran und ist eine Bereicherung für Kunden und Mitarbeiter. Sie gibt uns z. B. die Möglichkeit, beim Kunden Produkte und Themen zu visualisieren und die Bank erlebbar zu machen.“

Esra (Trainee): „Ich bin ein kommunikativer Mensch und setze mich gern mit unterschiedlichen Themen auseinander. Hier in der Filiale bin ich in ständigem Kontakt mit vielen unterschiedlichen Menschen – Kollegen und Kunden – und ich kann hier sehr viel lernen. Der Bereich Private, Wealth & Commercial Clients bietet Finanz- und Beratungsleistungen für Privat- und für Firmenkunden. Als Trainee durchlaufe ich alle Bereiche und lerne auf diese Weise das komplette Leistungsspektrum kennen. So kann ich herausfinden, welcher Bereich mir besonders gut liegt und mich dann in der zweiten Hälfte des Traineeprogramms spezialisieren.“

Jacques (Ex-Trainee, jetzt Kundenberater Privatkunden: „Die Digitalisierung ist ein Trend, der alle Branchen betrifft. Das ist eine sehr spannende Entwicklung. Aus meiner Sicht sind digitale Angebote und persönliche Beratung keine Widersprüche – da greift eins ins andere und ergänzt sich. Jeder Kunde kann die Bankdienstleistungen nutzen, die seinen Anforderungen am besten entsprechen. Als Trainee habe ich an einem Digitalisierungsprojekt mitgearbeitet. Da haben wir uns mit digitalen Features der Bank beschäftigt, um Kunden zu zeigen, welche digitalen Medien sie bereits in der Bank erleben können. Digitalisierung und persönliche Beratung sind in gewisser Weise zwei Seiten einer Medaille.“

Ioanna (SIPlerin): „Mir ging es darum, meine Pläne für meinen beruflichen Einstieg nach dem Master zu konkretisieren. Mich interessiert das Bankgeschäft und ich habe gerne mit Menschen zu tun, deshalb wollte ich gerne einen umfassenden Einblick in den Arbeitsalltag der Kundenberater in der Filiale bekommen, um abzuwägen, ob diese Tätigkeit zu mir passt. Ich war während des SIP im Firmenkundengeschäft und im Private Banking eingesetzt und konnte dabei sehr unterschiedliche Aufgaben kennenlernen. Es war eine tolle Erfahrung, dass mir von meinem Filial-Team so viel Vertrauen entgegengebracht und sehr schnell Verantwortung übertragen wurde. Auch als Praktikantin war ich ein vollwertiges Team-Mitglied. Sehr überrascht hat mich auch die Offenheit und Hilfsbereitschaft von Kollegen aus anderen Teams. Generell ist mein Eindruck, dass die Kollegen bei der Deutschen Bank sich sehr viel Zeit für die Praktikanten nehmen und man bei Fragen immer einen Ansprechpartner findet.“ Ihr Fazit: „Ich kann das Programm zu 100% weiterempfehlen.“

Das Summer Internship Programm findet in diesem Jahr vom 17.7. bis zum 15.9. 2017 statt. Für das SIP PW&CC sind nur noch einige wenige Plätze frei. Am besten gleich bewerben!

zurück zur Übersicht

Miteinander ins Gespräch kommen

Sie sind in Facebook aktiv? Wir auch. Besuchen Sie uns auf unserer Facebook Karriere-Seite oder schauen Sie in unseren weiteren Social Media-Kanälen vorbei. Hier gibt es immer aktuelle Infos, Videos, Erfahrungsberichte, Trends und Tipps. Werden Sie Teil unserer Community – wir freuen uns auf Sie.