Nicht in den ? Ihre Lokalisierung läuft. Oder wählen Sie:
19. Januar 2017 | Frankfurt am Main

„Mir gefällt, dass mir sehr viel Vertrauen entgegengebracht wird.“

Esra hat an der Uni in Mannheim zunächst ihren Bachelor und anschließend in Kiel ihren Master in VWL bzw. Economics gemacht. Als Trainee der Deutschen Bank ist sie im Sommer 2016 wieder nach Mannheim zurückgekehrt und absolviert hier ihr Traineeprogramm im Bereich Private, Wealth & Commercial Clients (PW&CC). Esra, die in ihrer Freizeit leidenschaftlich gerne reist und fremde Kulturen entdeckt, freut sich über die Möglichkeit, in ihrer Wunschregion in die berufliche Karriere einzusteigen. „Kreativ und abwechslungsreich“ findet sie ihre Tätigkeit und das Arbeitsumfeld in ihrer Filiale. Im Interview erzählt sie über ihre Erfahrungen und Pläne.

Was ist für Sie das Besondere an Ihrer Tätigkeit in der Filiale?

Ich bin ein kommunikativer Mensch und setze mich gern mit unterschiedlichen Themen auseinander. Hier in der Filiale bin ich in ständigem Kontakt mit vielen unterschiedlichen Menschen – Kollegen und Kunden – und ich kann hier sehr viel lernen. Der Bereich Private, Wealth & Commercial Clients bietet Finanz- und Beratungsleistungen für Privat- und für Firmenkunden. Als Trainee durchlaufe ich alle Bereiche und lerne auf diese Weise das komplette Leistungsspektrum kennen. So kann ich herausfinden, welcher Bereich mir besonders gut liegt und mich dann in der zweiten Hälfte des Traineeprogramms spezialisieren.

Mit welchen Projekten und Aufgaben beschäftigen Sie sich?

Ich bin im Juli 2016 als Trainee eingestiegen und habe dann zunächst den Bereich Private Banking kennengelernt. Dort werden vermögende Privatkunden betreut, eine wichtige Kernkompetenz ist die Wertpapierberatung. Ich habe den Berater bei der Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen unterstützt und war auch bei Terminen dabei. So konnte ich den kompletten Beratungsprozess kennenlernen. Schon die Vorbereitung von Terminen und die Ausarbeitung von Anlageempfehlungen ist total interessant - man analysiert Fonds, Aktien oder Zertifikate, aber natürlich auch das Portfolio des Kunden und sein Anlageprofil, um bestmögliche Lösungen zu finden.

Derzeit bin ich im Firmenkundengeschäft und beschäftige mich mit Start-ups und mittelständischem Unternehmen, für die individuelle Finanzierungslösungen erarbeitet werden. Auch hier geht es um Analysen, aber von anderer Art. Es ist spannend, sich in die komplexen Strukturen internationaler Unternehmen einzuarbeiten. Ich erstelle Bilanzanalysen und begleite den zuständigen Berater bei auswärtigen Terminen.

Wie erleben Sie die Deutsche Bank als Arbeitgeber und wie gefällt Ihnen die Arbeitsatmosphäre?

Ich bin in meiner Filiale hier in Mannheim sehr herzlich aufgenommen worden. Vom ersten Tag an war ich Teil des Teams. Mir gefällt, dass mir sehr viel Vertrauen entgegengebracht wird und ich verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen darf. Hier ist alles sehr professionell und trotzdem locker. Man merkt, dass die Deutsche Bank Wert auf ihre Nachwuchstalente legt und fühlt sich gut aufgehoben und betreut. Wenn ich Fragen habe, habe ich immer einen Ansprechpartner und erlebe das Miteinander im Team als sehr verlässlich und transparent. Toll finde ich auch die vielen Trainings und Weiterbildungsmöglichkeiten, die uns angeboten werden.

Haben Sie Tipps für künftige Bewerber?

Das Traineeprogramm der Deutschen Bank kann ich weiter empfehlen - in einer so großen Bank gibt es unglaublich viele Aufgabenfelder und Entwicklungsmöglichkeiten. Wer gerne intensiv mit Kunden zusammenarbeiten möchte, sich für die unterschiedlichen Facetten des Bankgeschäfts interessiert und Spaß an der Beratung hat, dem bietet ein Einstieg in PW&CC sehr viele Möglichkeiten. Man erhält hier einen sehr breitgefächerten Überblick und ist in Kontakt mit vielen unterschiedlichen Produktbereichen. Das Kundengeschäft ist abwechslungsreich und kreativ. Ich habe mich für die Spezialisierung im Private Banking entschieden und werde ein halbes Jahr lang verschiedene Filialen in meiner Region durchlaufen, um Kontakte zu knüpfen, verschiedene Arbeitsweisen kennenzulernen und meinen Erfahrungshorizont zu erweitern. Nach der Spezialisierungsphase werde ich als Berater im Private Banking starten.


Für das Traineeprogramm in Private, Wealth & Commercial Clients sind nur noch wenige Plätze frei. Hier können Sie sich für den Trainee-Auswahltag am 7. Februar 2017 in Stuttgart jetzt bewerben. Ihr Ansprechpartner ist Markus Kühbach.

 

zurück zur Übersicht

Miteinander ins Gespräch kommen

Sie sind in Facebook aktiv? Wir auch. Besuchen Sie uns auf unserer Facebook Karriere-Seite oder schauen Sie in unseren weiteren Social Media-Kanälen vorbei. Hier gibt es immer aktuelle Infos, Videos, Erfahrungsberichte, Trends und Tipps. Werden Sie Teil unserer Community – wir freuen uns auf Sie.