Deutsche Bank – Verantwortung

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“

„Deutschland – Land der Ideen“ ist die gemeinsame Initiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft, vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Industrie. Gemeinsam engagieren sich Partner aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft dafür, weltweit für die Attraktivität des Standorts Deutschland zu werben und Innovationen aus Deutschland zu mehr Bekanntheit im In- und Ausland zu verhelfen.

Initiative_Keyvisual.jpg

Die enge Partnerschaft zwischen Initiative und Deutscher Bank besteht bereits seit 2005. Das gemeinsame Anliegen der Kooperationspartner: Durch die Auszeichnung und Würdigung von Ideen die Innovationskraft kreativer Köpfe sichtbar zu machen. Denn mit viel Leidenschaft und Einfallsreichtum entwickeln Menschen in ganz Deutschland jeden Tag aufs Neue Ideen und Innovationen. Diese Projekte verdienen eine Bühne, auf der sie wahrgenommen werden.

In seiner Antrittsrede im Jahr 2004 zeichnete Bundespräsident Horst Köhler das Bild eines einfallsreichen und zupackenden Deutschlands. Er sprach von Deutschland als einem „Land der Ideen“, das sich durch „Mut, Kreativität und Lust auf Neues“ auszeichnet, ohne dabei „Altes auszugrenzen“. Von 2005 bis 2010 war Horst Köhler Schirmherr der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“. Sein Amtsnachfolger, Bundespräsident Christian Wulff, hatte die Schirmherrschaft der Initiative von September 2010 bis zu seinem Rücktritt im Februar 2012 inne. Die Fußballweltmeisterschaft 2006 im eigenen Land bot den geeigneten Rahmen, um die – zunächst als zeitlich begrenzt angelegte – Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ ins Leben zu rufen. Inzwischen hat sie sich etabliert. Mit zahlreichen Projekten ist es seither immer wieder gelungen, den Begriff vom Land der Ideen im In- und Ausland nachhaltig zu festigen. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ entwickelt kontinuierlich Projekte mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten, um möglichst viele Menschen mit ihren Ideen zu erreichen und sie miteinander zu vernetzen. Als neutrale Plattform knüpft die Standortinitiative Netzwerke und schafft Synergien, die wiederum zu weiteren Ideen, Innovationen und gemeinsamen Projekten führen.

Das könnte Sie auch interessieren

Keyvisual_Ideen_finden_statt_rz_pdf1.4.jpg

Innovationswettbewerb "Ideen finden Stadt"

Mit viel Kreativität, Leidenschaft und Einfallsreichtum entwickeln Menschen in ganz Deutschland jeden Tag aufs Neue Ideen und Innovationen. Projekte, die eine Bühne verdienen, auf der sie wahrgenommen werden.