02. September 2015

Live-Übertragung des Saisoneröffnungskonzerts der Berliner Philharmoniker

Mehr als 4.500 Musikbegeisterte aus aller Welt erlebten das Saisoneröffnungskonzert 2015/2016 der Berliner Philharmoniker live im Internet. Die Deutsche Bank übertrug das besondere Ereignis auf ihrer Homepage – in diesem Jahr bereits zum siebten Mal.

Live-Übertragung des Saisoneröffnungskonzerts der Berliner Philharmoniker

Die Berliner Philharmoniker begeisterten auch zu dieser Saisoneröffnung ihr Publikum mit Musikgenuss der Spitzenklasse.
Copyright Monika Rittershaus

Unter der Leitung seines Chefdirigenten Sir Simon Rattle präsentierte das Berliner Spitzenensemble Benjamin Brittens Variationen über ein Thema von Frank Bridge und Dmitri Schostakowitschs Vierte Symphonie.

Seit dem Start der Digital Concert Hall 2009 verfolgen jedes Jahr tausende Klassik-Fans aus aller Welt das Saisoneröffnungskonzert der Berliner Philharmoniker live im Internet. Die Deutsche Bank stellt dem Online-Publikum diesen außergewöhnlichen Musikgenuss kostenfrei zur Verfügung.

Im Anschluss an das Konzert luden die Deutsche Bank und die Berliner Philharmoniker wieder zu einem gemeinsamen Empfang mit 900 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Jürgen Fitschen begrüßte die Anwesenden und betonte, dass die seit mehr als einem Vierteljahrhundert bestehende Partnerschaft von Deutscher Bank und Berliner Philharmonikern in diesem Jahr um weitere fünf Jahre bis 2020 verlängert wurde. „Diese exklusive und langjährige Verbindung eines Orchesters und einer Bank ist in der Welt einzigartig. Beide Partner stehen für Innovation, Dynamik und gesellschaftliches Engagement”, so Jürgen Fitschen. Auch der Intendant der Berliner Philharmoniker, Martin Hoffmann, lobte die enge und erfolgreiche Zusammenarbeit, die neben dem Education-Programm des Orchesters insbesondere die Digital Concert Hall erst möglich mache. Seit ihrem Start 2009 haben sich bereits mehr als 600.000 Nutzer für diesen virtuellen Konzertsaal registriert. Pro Saison werden rund 40 Konzerte live übertragen; mehr als 300 Konzertaufzeichnungen stehen bereits im Archiv zur Verfügung.

Live-Übertragung des Saisoneröffnungskonzerts der Berliner Philharmoniker

Jürgen Fitschen, Co-Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bank, begrüßt die Gäste zum anschließenden Empfang.
Copyright Thomas Rosenthal

„Die exklusive und langjährige Verbindung von Deutscher Bank und Berliner Phil­har­mo­ni­ker ist in der Welt einzigartig. Beide Partner stehen für Innova­tion, Dynamik und ge­sell­schaft­li­ches En­ga­ge­ment”

Jürgen Fitschen Co-Vorsitzender des Vorstandes, Deutsche Bank AG

Digital Concert Hall

Mehr als 600.000

Nutzer haben sich bisher in der Digital Concert Hall registriert.

Das könnte Sie auch interessieren

Akademie Musiktheater heute

Akademie Musiktheater heute

Ein lebendiges Netzwerk zwischen Studenten und Berufsanfängern im Bereich des Musiktheaters knüpfen und ein Austausch über die jeweiligen Fachgrenzen hinweg -  das sind wichtige Anliegen der „Akademie Musiktheater heute“.
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren oder diese Seite weiter benutzen, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Für mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder um herauszufinden, wie Sie Cookies deaktivieren können, siehe hier.