19. Dezember 2012

Offener Brief an den Bundespräsidenten und Schirmherrn der Welthungerhilfe

In einem offenen Brief an den Bundespräsidenten und Schirmherren der Welthungerhilfe, Joachim Gauck, weisen führende Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Agrarentwicklung in Mittel- und Osteuropa (IAMO) auf die Bedeutung des Engagements von Finanzinvestoren auf den Terminmärkten für Agrarrohstoffe hin: "Die Agrarmärkte würden bei einer drastischen Einschränkung solcher Finanzgeschäfte sicherlich nicht besser, sondern sehr wahrscheinlich schlechter funktionieren."

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren oder diese Seite weiter benutzen, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Für mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder um herauszufinden, wie Sie Cookies deaktivieren können, siehe hier.