Vergütung

Vergütung: Transparenz und Langfristigkeit

Durch nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln wollen wir das Vertrauen der Gesellschaft zurückzugewinnen. Auch unsere Vergütungsmodelle spiegeln dies wieder.

zu 50%

fließt die Einhaltung unserer Werte und Überzeugungen in die Entscheidungen über Beförderungen ein.

Was wollen wir erreichen?

Seit 2012 hat unsere Praxis der Vergütung einen stark verhaltensbezogenen Fokus erhalten. Das gilt auf allen Ebenen des Unternehmens. Wir honorieren eine langfristige und nachhaltige Ausrichtung unserer Geschäftstätigkeit, Kundenorientierung und Teamarbeit. So wollen wir sicherstellen, dass unsere Mitarbeiter vorausschauend denken und mögliche Auswirkungen ihres Handelns in Betracht ziehen: Belohnt wird, wer langfristig denkt und nachhaltigen Erfolg im Blick hat.

Wie setzen wir es um?

Wir streben nach Transparenz und einer langfristigen Betrachtungsweise und legen daher seit 2010 jährlich einen separaten Vergütungsbericht vor. Unsere Vergütungspraxis folgt dabei den Regulierungsvorgaben der deutschen Finanzaufsicht BaFin und der EU und geht zum Teil auch darüber hinaus.

Unser Vergütungsmodell wurde neu ausgerichtet: Der Anteil der variablen Vergütung verringerte sich. Das heißt, Boni bemessen sich an der Nachhaltigkeit des Erfolges und werden als aufgeschobene Vergütung zum Teil erst nach 5 Jahren ausgezahlt. Auch die Rückforderung von Zahlungen ist vorgesehen. Eine 2012 eingesetzte unabhängige, externe Vergütungskommission aus internationalen Wirtschaftsexperten überprüfte die Neuausrichtung bei der Vergütung. 2013 wurde auf Ebene des Aufsichtsrats der Vergütungskontrollausschuss eingerichtet. Er stellt sicher, dass der Aufsichtsrat seine Aufmerksamkeit verstärkt auf Vergütungsthemen legt.

Was sind unsere Erfolge?

Wir haben nachhaltige, verantwortungsvolle Vergütungsmodelle eingeführt und unsere internen Kontrollmechanismen weiter gestärkt. Seit 2009 ist unsere Bonussumme insgesamt um ein Drittel zurückgegangen. Den Anteil von Bonuszahlungen gemessen an den Erträgen von 22 Prozent vor der Krise haben wir 2013 auf 10 Prozent gesenkt. Der variable Anteil der Vergütung sank auf das niedrigste Niveau seit vielen Jahren. Die Einhaltung unserer Werte und Überzeugungen fließt 2014 zu 50 % in die Entscheidungen über die variable Vergütung und Beförderungen ein.

Verguetung

Infografik: Kontrolliertes Risiko

Belohnt wird, wer langfristig denkt: Unsere Vergütungspraxis hat einen stark verhaltensbezogenen Fokus..


Zur Infografik

Das tun wir konkret

Das könnte Sie auch interessieren