Deutsche Bank
30. März 2011

„Spring into Banking“ – gelungene Premiere (mit Video)

Zum ersten Mal hatten Studierende im ersten Studienjahr die Möglichkeit, vielseitige Einblicke in die Finanzbranche und die Deutsche Bank zu gewinnen.

Zwanzig Teilnehmer erwartete vom 14. bis 18. März eine spannende Woche in der Finanzmetropole Frankfurt am Main. Sie erlebten das Unternehmen Deutsche Bank in Vorträgen und Diskussionsrunden und konnten wertvolle Kontakte knüpfen. Doch die Studierenden wurden auch selber aktiv. Neben case studies und Networking-Veranstaltungen, stand auch ein Besuch des dbLab (das innovative IT-Labor in Eschborn) sowie Führungen durch die neuen Deutsche Bank-Türme und die Handelsräume auf dem Stundenplan.



Doch nicht nur das: Ein besonderer Fokus wurde auf Softskill- und Bewerbertrainings und damit auf die persönliche Förderung der Studentinnen und Studenten gelegt. Bedingt durch den Bologna-Prozess und die sich ergebenden Veränderungen in der deutschen Hochschullandschaft - wie die neuen Studienabschlüsse Bachelor und Master - hat die Deutsche Bank ihre Programme für Studenten verändert und neue Module und Instrumente integriert.

Mit dem „Spring into Banking”-Programm spricht die Deutsche Bank Studierende aller Fachbereiche an. Die Voraussetzungen sind ein gutes (Fach-)Abitur und außeruniversitäres Engagement. Das Programm ermöglicht den Studierenden bereits zu Beginn ihres Studiums eine berufliche Orientierung.

Für die Deutsche Bank ist es der Ausgangspunkt einer längerfristigen Bindung junger Talente an das Unternehmen. Denn schon vor der eigentlichen Berufsentscheidung haben die Teilnehmer des „Spring into Banking”-Programms die Möglichkeit, das Unternehmen Deutsche Bank kennenzulernen und ihre Karrierechancen auszuloten.


Weiterführende Informationen:
Programme der Deutschen Bank für Studenten und Absolventen
Spring into Banking-Programm




Twitter
Deutsche Bank auf Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBankAG

Social Media

Deutsche Bank Social Media

Die Deutsche Bank stellt über Twitter, Facebook, YouTube und flickr aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Bilder oder abonnieren Sie unsere Nachrichten über Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

Nachrichten in Echtzeit
RSS-feeds & Podcasts der Deutsche Bank

Nachrichten in Echtzeit

Empfangen Sie aktuelle Nachrichten der Deutschen Bank in Echtzeit und abonnieren Sie unsere RSS-Nachrichten und Podcasts.

Navigation Fusszeile:
Copyright © 2015 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main