Deutsche Bank
15. Juni 2011

Wachstumsmarkt Deutschland: Rainer Neske über das Geschäft mit den Privatkunden

Wie wirkt sich die Neuordnung der Bankenaufsicht bei Bundesbank und BaFin auf das regulatorische Umfeld für die Banken, Versicherungen und Märkte aus? Wie ändert sich die Wettbewerbslandschaft der Finanzbranche durch die Integration der Postbank in die Deutsche Bank? Diese Fragen standen unter anderem im Mittelpunkt des Bankentags der Financial Times Deutschland letzten Mittwoch.

„Das Privatkundengeschäft ist ein Wachstumsmarkt, gerade in Deutschland“, betonte Vorstandsmitglied Rainer Neske, Head of Private & Business Clients (PBC), vor den Teilnehmern der Konferenz. Mit dem Einstieg bei der Postbank habe die Bank ihren Kundenstamm auf 28,6 Millionen Kunden nahezu verdoppelt. Dadurch entstünden Größenvorteile, die das Institut in die Lage versetzen würden, die Profitabilität zu steigern und künftig europaweit Maßstäbe zu setzen. Die Deutsche Bank werde im Privatkundengeschäft ihr Ziel für 2011 erreichen, erklärte Neske. Der Vorsteuergewinn soll um rund 80 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro zulegen. Zudem erwartet Neske ein stärkeres Baufinanzierungs- und Investmentproduktgeschäft, sowie Zuwächse in den Wachstumsmärkten Indien und China. Auch das internationale Geschäft trage erheblich zur Profitabilität der Bank bei. PBC habe derzeit 4,6 Millionen Kunden außerhalb Deutschlands.


Weiterführende Informationen:
Deutsche Bank Private & Business Clients
Deutsche Bank Private & Business Clients International



Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Deutsche Bank Social Media

Die Deutsche Bank stellt über Twitter, Facebook, YouTube und flickr aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Bilder oder abonnieren Sie unsere Nachrichten über Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

Nachrichten in Echtzeit
RSS-feeds & Podcasts der Deutsche Bank

Nachrichten in Echtzeit

Empfangen Sie aktuelle Nachrichten der Deutschen Bank in Echtzeit und abonnieren Sie unsere RSS-Nachrichten und Podcasts.

Navigation Fusszeile:
Copyright © 2015 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main