Deutsche Bank
19. Dezember 2011

Deutsche Bank von IFR als „Bond House of the Year” ausgezeichnet

Die renommierte Fachzeitschrift International Financing Review (IFR) hat die Deutsche Bank als „Bond House of the Year“ 2011 ausgezeichnet. Insgesamt erhielt die Bank acht Auszeichnungen – und damit drei Preise mehr als jedes andere Institut.

„Echte Marktführer wachsen gerade in unruhigen Zeiten über sich hinaus“, begründete die IFR die Wahl der Bank zum besten „Bond House“ des Jahres, eine der Hauptauszeichnungen der Fachzeitschrift. „Wenn weite Teile der Welt in Turbulenzen verstrickt sind bedarf es einer Bank mit einer wahrlich globalen Präsenz, um kontinuierlich erstklassige Leistungen erbringen zu können.“

Die Deutsche Bank wurde zudem zum „Emerging Markets House of the Year“ gekürt, ebenfalls eine der acht Hauptkategorien der IFR Awards.

Die Erfolge folgen auf eine Reihe weiterer prestigeträchtiger Auszeichnungen der Bank in diesem Jahr, darunter die Wahl zur „Best Global Bank 2011“ vom Fachmagazin Euromoney und die Ehrung als „Most Innovative Investment Bank“ durch The Banker.

Die Deutsche Bank wurde zuletzt im Jahr 2007 von der IFR zum „Bond House of the Year“ gekürt.



Twitter
Deutsche Bank auf Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBankAG

Social Media

Deutsche Bank Social Media

Die Deutsche Bank stellt über Twitter, Facebook, YouTube und flickr aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Bilder oder abonnieren Sie unsere Nachrichten über Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

Nachrichten in Echtzeit
RSS-feeds & Podcasts der Deutsche Bank

Nachrichten in Echtzeit

Empfangen Sie aktuelle Nachrichten der Deutschen Bank in Echtzeit und abonnieren Sie unsere RSS-Nachrichten und Podcasts.

Navigation Fusszeile:
Copyright © 2015 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main