IR Informationen - Archiv

30. Januar 2002

Veränderungen im Vorstand / Dividendenvorschlag


Investor Relations Information

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank AG hat in seiner heutigen Sitzung die ursprünglich bis zum 31. Dezember 2003 laufende Bestellung von Herr Dr. Thomas R. Fischer als Vorstandsmitglied auf dessen Wunsch mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Die im gegenseitigen Einvernehmen erfolgende Trennung steht im Zusammenhang mit unterschiedlichen Auffassungen zur neuen Führungsstruktur der Bank.

Herr Hermann-Josef Lamberti übernimmt die Funktionen des Chief Operating Officers (COO). Kommissarisch werden der Bereich Treasury von Herrn Dr. Josef Ackermann und das Risk Management von Herrn Dr. Clemens Börsig übernommen.

Im Zuge der Umsetzung der neuen Führungsstruktur übernehmen mit sofortiger Wirkung Herr Jürgen Fitschen und Herr Michael Philipp als Global Business Heads direkte Geschäftsverantwortung in den Geschäftsbereichen Corporate and Investmentbank (CIB) und Private Clients and Asset Management (PCAM). Sie wurden auf ihren eigenen Wunsch von ihren Pflichten als Mitglieder des Konzernvorstands entbunden. Jürgen Fitschen verantwortet unverändert den Bereich Transaction Banking sowie das Relationship Management Germany in CIB. Michael Philipp leitet wie bisher Asset Management (inklusive Produktentwicklung) sowie Wealth Management Services in PCAM.

Der Vorstand wird dem Aufsichtsrat in seiner Sitzung am 22. März 2002 mit der Vorlage des Jahresabschlusses 2001 eine gegenüber dem Vorjahr unveränderte Dividende von 1,30 Euro je Aktie vorschlagen.




Presse-Informationen

Presse-Informationen in deutscher Sprache zur Deutschen Bank finden Sie hier.

IR Informationen zu Quartalsergebnissen 2013
IR Informationen zu Quartalsergebnissen 2012
Navigation Fusszeile:
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main