Frankfurt am Main, 23. Februar 2006

Deutsche Bank erhöht Sicherheit im Onlinebanking durch erweitertes TAN-Verfahren


Die Deutsche Bank startet heute ein erweitertes TAN-Verfahren im Onlinebanking. Mit der Abfrage von definierten Transaktionsnummern für die Freigabe von Online-Transaktionen wird die Sicherheit für die Kunden weiter verbessert.

Bislang war für die Freigabe einer Transaktion die Eingabe einer beliebigen Transaktionsnummer aus dem TAN-Block notwendig. Künftig wird im Onlinebanking-Dialog eine bestimmte Nummer des durchnummerierten TAN-Blocks abgefragt. Nur mit der Eingabe dieser definierten Nummer kann die Transaktion durch den Kunden freigegeben werden. Aus Sicherheitsgründen ist die Gültigkeit einer einmal angeforderten TAN auf einen kurzen Zeitraum beschränkt. Mit der Einführung dieses Verfahrens wird die Sicherheit insbesondere im Hinblick auf "Phishing-Attacken" erhöht.

Bereits im November 2005 hat die Deutsche Bank begonnen, ihre rund 2,6 Millionen Onlinebanking-Kunden sukzessive mit den neuen durchnummerierten TAN-Blöcken auszustatten. Dieser Prozess ist nun soweit fortgeschritten, dass das erweiterte TAN-Verfahren ab sofort genutzt werden kann.

Grundsätzlich sollten Kunden weiterhin sorgfältig mit ihren persönlichen Onlinebanking-Daten PIN und TAN umgehen und diese Daten nie an unberechtigte Dritte weitergeben. Banken fragen von ihren Kunden grundsätzlich keine Zugangs- oder Transaktionsdaten per E-mail, Telefon oder auf anderem Wege ab. Darüber hinaus rät die Deutsche Bank dringend dazu, Viren-Scanner und eine Firewall einzusetzen sowie die Updates des Betriebssystems vorzunehmen, um das Eindringen von Viren und Schadprogrammen zu verhindern.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank Presseabteilung

Andreas Bartels  069 / 910 42 64 8
Michael Lermer  069 / 910 31 32 5

 


Deutsche Bank

Die Deutsche Bank ist ein europäischer Finanzdienstleister mit globalem Anspruch. Mit einer Bilanzsumme von Euro 993 Mrd. und 63.427 Mitarbeitern bietet die Bank in 74 Ländern einen umfassenden Service. Ziel der Deutschen Bank ist es, Herausragendes zu leisten und Herkömmliches zu hinterfragen, um den Kunden überlegene Lösungen zu bieten.

Die Deutsche Bank zählt zu den weltweit führenden Anbietern in den Geschäftsfeldern Corporate Banking and Securities, Transaction Banking, Asset Management sowie Private Wealth Management und verfügt in Deutschland und anderen ausgewählten Ländern in Kontinentaleuropa über eine bedeutende Stellung im Privat- und Firmenkundengeschäft.

www.deutsche-bank.de

 




Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Die Deutsche Bank stellt über verschiedene Social-Media-Plattformen aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Fotos oder wählen Sie einfach Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

RSS & Podcast


Empfangen Sie aktuelle Presse-Informationen der Deutschen Bank in Echtzeit mit unserem RSS-Newsfeed und Podcast. mehr

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 2.9.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main