Frankfurt am Main, 27. Juli 2006

Deutsche Bank beteiligt sich an Deutscher Börse


Die Deutsche Bank hat bekannt gegeben, dass sie ein Prozent des Kapitals der Deutschen Börse erworben hat. Damit unterstreicht die Deutsche Bank ihr Interesse an einer leistungsstarken Börse am Finanzplatz Deutschland. „Die Deutsche Bank betont mit dieser Beteiligung, dass sie die geschäftspolitische Ausrichtung der Deutschen Börse zur Schaffung einer europäischen Börsenlösung unterstützt“, sagte Josef Ackermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank Presseabteilung

Alfredo Flores 069/910-47300




Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Die Deutsche Bank stellt über verschiedene Social-Media-Plattformen aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Fotos oder wählen Sie einfach Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

RSS & Podcast


Empfangen Sie aktuelle Presse-Informationen der Deutschen Bank in Echtzeit mit unserem RSS-Newsfeed und Podcast. mehr

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 2.9.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main