London, 13. Juli 2007

Deutsche Bank erhält 31 Auszeichnungen bei den Euromoney Awards for Excellence 2007


Die Deutsche Bank erhält insgesamt 31 Auszeichnungen bei der vom Fachmagazin Euromoney vorgenommenen Verleihung der Awards for Excellence 2007.

Im Rahmen der heute verliehenen Auszeichnungen wird die Deutsche Bank in den globalen Kategorien zum Best Credit Derivatives House und Best Foreign Exchange House gekürt. Mit der Auszeichnung in der Kategorie Devisenhandel schließt die Deutsche Bank an ihre Top-Platzierung an, die sie zum dritten Mal in Folge bei den Euromoney FX Poll 2007 erzielte.

In den Kategorien Regionen und Länder erhielt die Deutsche Bank 18 Auszeichnungen als Best Debt House. Dazu zählten u. a. Best Debt House in Großbritannien, Deutschland, den skandinavischen und baltischen Ländern, Asien, Australien und Indien.

Die Auszeichnungen zum Best M&A House in Mittel- und Osteuropa und Best M&A House in Russland und Kroatien unterstreicht die starke Stellung der Deutschen Bank in den Schwellenländern. Darüber hinaus wurde die Deutsche Bank zum ersten Mal zur Best Investment Bank in Indien gekürt.

Herausragende Ergebnisse konnte auch der Cash Management-Bereich der Deutschen Bank erzielen, der die Auszeichnungen für das Best Cash Management in Westeuropa und Asien erhielt.

Nachfolgend die vollständige Liste der erhaltenen Auszeichnungen:

  • Best Credit Derivatives House – Global Award
  • Best Foreign Exchange House – Global Award
  • Best Cash Management House in Asien
  • Best Debt House in Asien
  • Best Debt House in Australien
  • Best Debt House in Indien
  • Best Investment Bank in Indien
  • Best Equity House in Indonesien
  • Best Debt House in Japan
  • Best Debt House in Korea
  • Best Debt House in den Philippinen
  • Best Foreign Exchange House in Nordamerika
  • Best Risk Management in Nordamerika
  • Best Foreign Exchange in Westeuropa
  • Best Cash Management in Westeuropa
  • Best Debt House in Deutschland
  • Best Debt House in Großbritannien
  • Best M&A House in Mittel- und Osteuropa
  • Best M&A House in Kroatien
  • Best Debt House in der Tschechischen Republik
  • Best Debt House in Polen
  • Best Debt House in Rumänien
  • Best M&A House in Russland
  • Best Debt House in der Slowakei
  • Best Debt House in Skandinavien und den baltischen Ländern
  • Best Debt House in Finnland
  • Best Debt House in Norwegen
  • Best Risk Management in Lateinamerika
  • Best Debt House in Argentinien
  • Best Debt House in Chile
  • Best Debt House in Uruguay

Nach dem starken Ergebniswachstum, das sich in dem Rekordergebnis des ersten Quartals 2007 mit einem Gewinn nach Steuern von 2,1 Mrd. € widerspiegelt, ist der Gewinn der Euromoney Awards die jüngste Anerkennung, mit der die Bemühungen der Deutschen Bank honoriert werden, ihren Kunden stets bestmögliche Lösungen zu bieten.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank London

Louise Pancott   (+44 20) 7544 7790
Press and Media Relations


Über die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank ist eine weltweit führende Investmentbank mit einem starken und erfolgreichen Privatkundengeschäft sowie sich gegenseitig verstärkenden Geschäftsfeldern. Führend in Deutschland und Europa wächst die Bank verstärkt in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten. Mit 73.114 Mitarbeitern in 75 Ländern bietet die Deutsche Bank weltweit einen umfassenden Service. Ziel der Bank ist es, der führende Anbieter von Finanzlösungen für anspruchsvolle Kunden auf der ganzen Welt zu sein und damit nachhaltig Mehrwert für Aktionäre und Mitarbeiter zu schaffen.

http://www.deutsche-bank.de/




Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Die Deutsche Bank stellt über verschiedene Social-Media-Plattformen aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Fotos oder wählen Sie einfach Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

RSS & Podcast


Empfangen Sie aktuelle Presse-Informationen der Deutschen Bank in Echtzeit mit unserem RSS-Newsfeed und Podcast. mehr

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 2.9.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main