Frankfurt am Main / Hamburg, 01. Oktober 2007

Ralf Bedranowsky neuer Global Head DB Shipping


Deutsche Bank will Position als ein führendes Finanzinstitut in der Schifffahrt weiter stärken

Ralf Bedranowsky (48) wird ab 1. Oktober 2007 in die Leitung der globalen Schifffahrtssparte der Deutschen Bank, DB Shipping, eintreten. Als Global Head of DB Shipping wird er für die weltweiten Geschäftsaktivitäten der Deutschen Bank im Schiffsfinanzierungsgeschäft verantwortlich zeichnen, einschließlich der Schiffshypothekenbank zu Lübeck (SHL). Er tritt die Nachfolge von Torsten Wagner (64) und Tjark H. Woydt (64) an, die der Bank und ihren Kunden noch bis Ende März 2008 zur Verfügung stehen. Annemarie Ehrhardt (49) bleibt weiterhin in der Geschäftsleitung der DB Shipping und im Vorstand der SHL, verbunden mit der globalen Verantwortung für die Marktfolge im Schiffsfinanzierungs-geschäft der Deutschen Bank.

Jürgen Fitschen, in der Konzernleitung der Deutschen Bank verantwortlich für das Deutschlandgeschäft, sagte: „Die Schifffahrtsbranche ist ein äußerst attraktiver Markt, in dem wir unsere Position als führendes Finanzinstitut für den maritimen Mittelstand und die großen internationalen Reeder weiter stärken wollen. Mit Ralf Bedranowsky haben wir einen exzellenten Kenner der Branche gewinnen können. Unser Dank gilt Torsten Wagner und Tjark H. Woydt, die lange Jahre mit großem Einsatz die Entwicklung des Schifffahrtsgeschäfts der Deutschen Bank sehr erfolgreich gestaltet haben.“

Ralf Bedranowsky kehrt nach drei Jahren als Vorstand bei der Landesbank Hessen-Thüringen zurück zur Deutschen Bank. Bei der Deutschen Bank hatte er bis 2004 als Mitglied der Geschäftsleitung Hamburg nationale und internationale Kunden betreut und das Kreditrisikomanagement in der Regionen Nord und Ost verantwortet, einschließlich eines Aufsichtsratsmandats bei der SHL.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank Presseabteilung

Dr. Ronald Weichert 
Tel +49 69 910-38664 
ronald.weichert@db.com 

Anke Veil
Tel +49 69 910-42846
anke.veil@db.com




Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Die Deutsche Bank stellt über verschiedene Social-Media-Plattformen aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Fotos oder wählen Sie einfach Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

RSS & Podcast


Empfangen Sie aktuelle Presse-Informationen der Deutschen Bank in Echtzeit mit unserem RSS-Newsfeed und Podcast. mehr

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 2.9.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main