Frankfurt am Main / Berlin, 19. Mai 2009

Deutsche Bank gratuliert der Bundesrepublik Deutschland zum 60. Geburtstag


Den 60. Jahrestag der Unterzeichnung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland würdigt die Deutsche Bank mit einer Geburtstagskampagne. „Damit gratuliert die Bank, selbst ein Teil deutscher Geschichte, der Bundesrepublik zu 60 ereignisreichen Jahren", erklärt Christofer Habig, Global Head of Brand Communications & Corporate Citizenship der Deutschen Bank.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht pünktlich zu den Festakten in Berlin am 23. Mai die prominente Verhüllung der 13 m hohen Logoskulptur am Flughafen Berlin Tegel.  Das Anzeigenmotiv zu Ehren der Bundesrepublik erscheint in führenden deutschen Print- und Online Medien.

Die Firmengeschichte der Deutschen Bank war in den vergangenen 60 Jahren eng mit der Geschichte der Bundesrepublik verknüpft.

  • Im Jahr 1953 leitet der spätere Vorstandschef der Deutschen Bank, Hermann Josef Abs, die deutsche Delegation bei der Unterzeichnung des Londoner Schuldenabkommens, mit dem die junge Republik die Kreditfähigkeit wiedererlangt und die D-Mark im internationalen Zahlungsverkehr als vollwertige Währung akzeptiert wird.

  • 1969 wird auf Initiative der Deutschen Bank in einer Übereinkunft mit 18 europäischen Staaten das eurocheque-System internationalisiert, was auch für die reisefreudigen Deutschen die Zahlungen im Ausland deutlich vereinfacht.

  • 1979 gründet die Deutsche Bank ihre Kunstsammlung, 1987 und 1995 hebt sie Stiftungen aus der Taufe, deren Zweck das gesellschaftliche Engagement sowie die Förderung von Kunst und Kultur in der Bundesrepublik ist.

  • Gleich nach der Öffnung der Mauer ist die Deutsche Bank in der DDR mit eigenen Filialen vertreten. Am 1. Juli 1990 kommt die D-Mark in die DDR. Als erste Bankfiliale öffnet um Mitternacht die Deutsche Bank am Alexanderplatz in Berlin ihre Türen, um die Menschenmenge einzulassen, die stundenlang auf den ersten Umtausch von DDR-Mark in D-Mark gewartet hat.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank
Presseabteilung
Christoph Blumenthal
Tel.: 069-910 47048


Über die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank ist eine weltweit führende Investmentbank mit einem starken und erfolgreichen Privatkundengeschäft sowie sich gegenseitig verstärkenden Geschäftsfeldern. Führend in Deutschland und Europa, wächst die Bank verstärkt in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten. Mit 80.277 Mitarbeitern in 72 Ländern bietet die Deutsche Bank weltweit einen umfassenden Service. Ziel der Bank ist es, der global führende Anbieter von Finanzlösungen für anspruchsvolle Kunden zu sein und damit nachhaltig Mehrwert für Aktionäre und Mitarbeiter zu schaffen.

http://www.deutsche-bank.de/


 




Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Die Deutsche Bank stellt über verschiedene Social-Media-Plattformen aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Fotos oder wählen Sie einfach Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

RSS & Podcast


Empfangen Sie aktuelle Presse-Informationen der Deutschen Bank in Echtzeit mit unserem RSS-Newsfeed und Podcast. mehr

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 2.9.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main