Frankfurt am Main, 05. März 2010

Deutsche Bank gewinnt Lipper Fund Award


DB Platinum CROCI Germany Fonds wiederholt ausgezeichnet

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde die Deutsche Bank für ihre im Markt unter db funds bekannten DB Platinum Fonds mit dem Lipper Fund Award ausgezeichnet. In der Kategorie „Best Large Equity Group (3 years)“ belegte die Fondsgesellschaft den ersten Platz in der Region Deutschland und Österreich. Damit ist db funds in den beiden Ländern über einen Zeitraum von drei Jahren der erfolgreichste große Aktienmanager. So wurde unter anderem der DB Platinum CROCI Germany Fonds (WKN A0F 53G) für die im Durchschnitt beste Performance der letzten drei Jahre prämiert. Das Fondsanalysehaus Lipper, eine Tochtergesellschaft von Thomson Reuters, hat die in diesem Zeitraum besten Fonds hinsichtlich Performance im Verhältnis zum damit verbundenen Risiko bewertet.

CROCI® (Cash Return on Capital Invested) ist ein eigens von der Deutschen Bank entwickeltes, fundamentales Analyseverfahren für Aktientitel. Dabei wird durch das CROCI-Verfahren ein ökonomisches Kurs-Gewinn-Verhältnis ermittelt, d.h. Unterschiede in der Rechnungslegung und damit in den Bilanz- und Ergebniskennziffern bereinigt. Dies schafft eine einheitliche und vergleichbare Investitionsbasis über verschiedene Länder und Branchen hinweg. Ziel der Fonds ist es, unterbewertete Aktien zu identifizieren und dadurch eine Überrendite im Vergleich zur jeweiligen Benchmark, wie z.B. dem Deutschen Aktienindex DAX, zu erzielen. Damit bietet die Deutsche Bank ihren Kunden sehr liquide, UCITS konforme und auf transparenten Investmentregeln basierende Finanzprodukte, die sich in der derzeitigen Marktphase bewähren konnten. db funds ist ein Spezialist für systematisch gemanagte Fonds. Das verwaltete Vermögen in den über 60 Fonds summiert sich auf mehr als 13 Mrd. Euro.

Manfred Schraepler, Leiter db funds, sieht in der Auszeichnung eine erneute Bestätigung des CROCI-Ansatzes: „Zahlreiche institutionelle und private Investoren zeigen sich von unseren CROCI-Fonds überzeugt. Das darin verwaltete Vermögen ist bereits auf knapp 2 Mrd. Euro angewachsen. Mit dem Lipper Fund Award untermauern wir erneut unsere weltweit marktführende Stellung für innovative und leistungsfähige Fondsprodukte.“ Richard Clarke, Co-Head der CROCI Investment Strategy and Valuation Group der Deutschen Bank, ergänzt: „Der wiederholte Gewinn des Lipper Fund Awards belegt den nachhaltigen Erfolg unseres CROCI-Ansatzes. Denn dieses einzigartige Analyseverfahren erlaubt es, die wirklich besten Aktien für unsere Fonds nach einem rein quantitativen Ansatz auszuwählen.“
 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank AG    
Frank Hartmann     
Tel: +49 (0)69 / 910 84752   
Fax: +49 (0)69 / 910-33422  
E-mail: frank-a.hartmann@db.com  

cometis AG (PR-Agentur)
Ulrich Wiehle
Tel: +49 (0)611 / 205855-11
Fax: +49 (0)611 / 205855-66
E-mail: wiehle@cometis.de


Über die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank ist eine weltweit führende Investmentbank mit einem starken und erfolgreichen Privatkundengeschäft sowie sich gegenseitig verstärkenden Geschäftsfeldern. Führend in Deutschland und Europa, wächst die Bank verstärkt in Nordamerika, Asien und anderen Wachstumsmärkten. Mit 77.053 Mitarbeitern in 72 Ländern bietet die Deutsche Bank weltweit einen umfassenden Service. Ziel der Bank ist es, der global führende Anbieter von Finanzlösungen für anspruchsvolle Kunden zu sein und damit nachhaltig Mehrwert für Aktionäre und Mitarbeiter zu schaffen.

http://www.deutsche-bank.de/


Über db funds

Mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 13 Milliarden Euro in über 60 Fonds ist db funds ein Branchenführer im Bereich der systematisch gemanagten Fonds. db funds startete seine Aktivitäten im Mai 2002 und bietet eine breite Palette von systematisch gemanagten Fonds, die sowohl Alpha- als auch Beta-Strategien verfolgen und einen innovativen Zugang zu den unterschiedlichen Anlageklassen bieten.

http://www.funds.db.com/




Twitter

Folgen Sie der Deutschen Bank auf Twitter
twitter.com/DeutscheBank

Social Media

Die Deutsche Bank stellt über verschiedene Social-Media-Plattformen aktuelle Informationen bereit. Folgen Sie unseren Tweets, betrachten Sie aktuelle Videos und Fotos oder wählen Sie einfach Ihren persönlich bevorzugten Kanal. mehr

RSS & Podcast


Empfangen Sie aktuelle Presse-Informationen der Deutschen Bank in Echtzeit mit unserem RSS-Newsfeed und Podcast. mehr

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 2.9.2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main