1. Mai 2016

Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“

Am 1. Mai 2016 findet die 53. Auflage des Radrennens „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ statt, eines der wichtigsten deutschen Eintagesrennen. Die Deutsche Bank ist dieses Jahr erstmalig mit einem Team dabei.

Auf den Sattel, fertig, los. Am 1. Mai 2016 findet die 53. Auflage des Radrennens „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ statt. Das Rennen gehört zu den wichtigsten deutschen Eintagesrennen und wird von der Gesellschaft zur Förderung des Radsports ausgerichtet.

Dieses Jahr ist die Deutsche Bank zum ersten Mal mit einem Team bei dem Rennen dabei. Das Radrennen führt die Teilnehmer von Eschborn mit großer Schleife durch den Taunus nach Frankfurt. Für jeden gefahrenen Kilometer spenden die Radfahrer des Deutsche Bank-Teams 1 Euro für das Projekt „MENTOR – die Leselernhelfer Hessen e.V.” und die Bank verdoppelt den Betrag.

Besonderheit des Radsportereignisses ist jedes Jahr die traditionelle, im Radsport weltweit einmalige Vielfalt der Rennen: 42 km für Einsteiger, 70 km für Ambitionierte oder 104 km für Profis.

 

 DeutscheBike T-Shirt

 

Mehr Informationen über die Jugendprojekte der Deutschen Bank und ihrer Stiftungen erhalten Sie hier.

 

Kontakt


Organisiert wird die Teilnahme des Deutsche Bank-Teams von Johannes Kaiser aus dem Bereich Institutional Client Group (johannes.kaiser@db.com).