28. September 2017

Deutsche Bank und OSTKREUZ erzählen Geschichten mit Bildern

Wirtschaft im Wandel ist das Thema des neuen Fotoblogs „The New Next“

The New Next An einem durchschnittlichen Tag werden 80 Millionen Fotos alleine auf Instagram geteilt, ungefähr 350 Millionen sind es auf Facebook – eine wahre Bilderflut.
Das zeigt: Menschen lieben Fotos und die Geschichten, die sie erzählen.

Deshalb startet die Deutsche Bank gemeinsam mit der Agentur OSTKREUZ einen Fotoblog unter thenewnext.db.com: „Wir wollen Wirtschaft im Wandel zeigen und damit Geschichten erzählen, die für unser Publikum im Netz relevant sind“, sagt Nico Reinhold aus der digitalen Kommunikation der Bank.
Das Besondere daran: Die Fotografen schlagen innerhalb eines thematischen Rahmens die Geschichten und Projekte vor, die sie spannend finden, nicht die Bank. „Uns interessiert ganz bewusst die Sicht von außen, von Menschen mit geschultem Auge“, sagt Reinhold.

„Die Agentur OSTKREUZ realisiert regelmäßig freie Gruppenprojekte, bei denen die Fotografen dokumentarische und konzeptionelle Arbeiten zu einem übergeordneten Thema fotografieren. Das Projekt „The New Next“ bietet uns die Möglichkeit, unabhängig erarbeitete Serien ausführlich zu veröffentlichen. Das ist eine völlig neue Form der Zusammenarbeit, auf die wir uns sehr freuen“, sagt Christian Pankratz, Leiter der Bildredaktion bei OSTKREUZ.

Der Blog startet mit den Arbeiten von Tobias Kruse und Heinrich Holtgreve. Tobias The New Next Kruse reiste für „In Amerika“ im Frühjahr 2017 durch die USA, nach New York, Detroit Boulder und Austin. Mitgebracht hat er seine fotografischen Eindrücke eines Landes zwischen Stahl- und Start-Up-Industrie.

Heinrich Holtgreve hat für „Wir sind uns einig“ Orte des Geldes aufgespürt – öffentliche und geheime – und es in all seinen Formen fotografiert: Von antiken Währungen bis zur kommerziellen Bitcoin-Mine.

Sie erreichen den Fotoblog unter thenewnext.db.com und folgen der Serie automatisch über den Auftritt der Deutschen Bank auf Facebook.


Kontakt: social.media@db.com