23. Mai 2019

Vorstand und Aufsichtsrat entlastet - Abstimmungsergebnisse der Hauptversammlung 2019

Die Aktionäre der Deutschen Bank haben auf der Hauptversammlung alle Mitglieder des Bankvorstands und des Aufsichtsrats entlastet.

Vorstandsvorsitzender Christian Sewing erhielt dabei 75,23 Prozent der abgegebenen Stimmen, Aufsichtsratchef Paul Achleitner, der die Sitzung am Donnerstag geleitet hatte, wurde mit 71,63 Prozent entlastet. Im Durchschnitt kamen alle zu entlastenden Personen auf über 70 Prozent.

Die Ergebnisse im Überblick:

Aufsichtsrat (Ja-Stimmen in Prozent)

Paul Achleitner 71,63
Detlef Polaschek 73,62
Stefan Rudschäfski 73,47
Ludwig Blomeyer-Bartenstein 73,62
Wolfgang Böhr 73,47
Frank Bsirske 73,46
Mayree Carroll Clark 73,62
Dina Dublon 73,47
Jan Duscheck 73,47
Gerhard Eschelbeck 73,47
Katherine Garrett-Cox 73,47
Timo Heider 73,47
Sabine Irrgang 73,47
Henning Kagermann 73,48
Martina Klee 73,47
Henriette Mark 73,47
Richard Meddings 73,47
Louise M. Parent 73,47
Gabriele Platscher 73,47
Bernd Rose 73,47
Gerd Alexander Schütz 73,46
Stefan Simon 73,47
Stephan Szukalski 73,62
Johannes Teyssen 73,47
John Alexander Thain 73,61
Michele Trogni 73,62
Norbert Winkeljohann 73,62

Vorstand (Ja-Stimmen in Prozent)

John Cryan 75,20
Marcus Schenck 75,19
Christian Sewing 75,23
Garth Ritchie 61,41
Karl von Rohr 75,21
Kim Hammonds 75,18
Stuart Lewis 75,03
Sylvie Matherat 61,41
James von Moltke 75,21
Nicolas Moreau 75,19
Werner Steinmüller 75,20
Frank Strauß 75,20