19. Juni 2014

Deutsche Bank ernennt Stefan Bender und Jens Hardekopf zu Co-Heads of Corporate Finance Germany

Die Deutsche Bank hat Stefan Bender und Jens Hardekopf mit Wirkung zum 1. Juli zu Co-Heads of Corporate Finance Germany ernannt. Stefan Bender ist zur Zeit Head of Global Transaction Banking (GTB) in Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) und wird seine deutsche GTB Funktion weiter fortführen. Jens Hardekopf ist aktuell Head of Investment Banking Coverage (IBC) Germany, Austria and Switzerland. Er übernimmt die neue Aufgabe zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben.

Stefan Bender und Jens Hardekopf werden ganzheitlich Unternehmenskunden über die Investment Bank, Capital Markets and Treasury Solutions, Corporate Banking Coverage und German Large Corporates betreuen. Beide berichten an Karl Altenburg und Miles Millard, Co-Heads of Corporate Finance EMEA und in Deutschland an Dirk Schmitz, Head of Corporate Banking & Securities Germany.

Altenburg and Millard sagten: “Jens Hardekopf ist seit vielen Jahren einer unserer profiliertesten Führungskräfte in Deutschland und hat sehr gute Beziehungen zu vielen unserer größten Kunden in Deutschland. Stefan Bender ist ein erfahrener Banker und hat eine langjährige und erfolgreiche Karriere in der Bank vorzuweisen. Durch die Kombination unseres Corporate Finance und Global Transaction Banking Geschäfts stellen wir sicher, dass wir eine einheitliche, auf unsere Kunden zugeschnittene Organisation haben, mit der wir unsere marktführende Stellung in unserem Heimatmarkt Deutschland weiter ausbauen können.“

Stefan Bender kam 1997 zur Deutschen Bank und hat in dieser Zeit zahlreiche Positionen im Kapital- und Devisenmarktgeschäft in London, Frankfurt und Singapur begleitet. Im Jahr 2010 wurde er zum Global Head of Capital Markets Sales ernannt. Im Jahr 2011 folgte die Beförderung zum Head of GTB EMEA.

Jens Hardekopf ist seit über 20 Jahren im Corporate Finance Geschäft der Deutschen Bank und war in zahlreichen Positionen in New York und in Deutschland tätig. Zusätzlich zu seiner Position als Head of Investment Banking Coverage (IBC) Germany, Austria, Switzerland ist er als Senior Client Executive Ansprechpartner für zahlreiche wichtige Unternehmenskunden der Bank.

Die Deutsche Bank ist die führende Bank im Corporate Finance Geschäft in Deutschland. Die Deutsche Bank hat die Ranglisten bei Equity Capital Markets, High Yield und Krediten im Jahr 2013 angeführt.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:


Deutsche Bank AG
Presseabteilung

Regina Schüller
Tel: 069 / 910-44032
E-Mail: regina.schueller@db.com

Frank Hartmann
Tel: 069 / 910-42744
E-Mail: frank.hartmann@db.com


PDF version