10. Oktober 2008

Qualifizierung von Contingent Capital als Kernkapital (Tier 1)

Die Deutsche Bank (XETRA: DBKGn.DE/NYSE: DB) hat sich entschlossen, die folgenden Emissionen von Contingent Capital als Kernkapital (Tier 1) zu qualifizieren:

Deutsche Bank Contingent Capital Trust IV     
EUR 1 Mrd       
(ISIN: DE000A0TU305)

Deutsche Bank Contingent Capital Trust V      
USD 1,265 Mrd  
(ISIN: US25150L1089)

Durch die Qualifizierung erfolgen die Zahlungen auf die Emissionen ab der jeweils aktuellen Zahlungsperiode ohne Nachzahlungspflicht (nicht-kumulativ). Die bisher bestehende Nachzahlungspflicht entfällt. Die Emissionen stehen nunmehr im gleichen Rang wie andere Tier-1-Hybridanleihen der Deutschen Bank.

Zahlungen werden auch nach der Qualifizierung weiterhin mit dem gleichen Zinssatz von 8,00% bzw. 8,05% geleistet.

Mit der Qualifizierung wird die Kapitalbasis der Deutschen Bank zusätzlich gestärkt.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank
Presseabteilung
Tel. 069/910-43800