2. April 2007

Stefan Baron wird neuer Head of Communications der Deutschen Bank

Stefan Baron (59), langjähriger Chefredakteur der Wirtschaftswoche, wird zum 1. Juni dieses Jahres neuer Head of Communications der Deutschen Bank. Herr Baron wird künftig weltweit die gesamte Unternehmenskommunikation – Presse, interne Kommunikation und Markenführung - verantworten sowie eine führende Position im Corporate Social Responsibility-Bereich übernehmen.

Stefan Baron studierte in Köln und Paris Volkswirtschaft, politische Wissenschaften und Sozialpsychologie und war anschließend in der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung tätig, um dann in den Journalismus zu wechseln. Bevor er 1991 Chefredakteur der Wirtschaftswoche wurde, arbeitete er u.a. auch für mehrere Jahre als Finanzkorrespondent für den „Spiegel“. Er ist Träger des Ludwig-Erhard-Preises und Mitglied in internationalen Organisationen, u.a. des International Media Council of the World Economic Forum, Davos.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Bank Presseabteilung

Alfredo Flores 069/ 910-47300