Mit der Veranstaltungsreihe „momentum – Das Deutsche Bank Gesprächsforum in Berlin“ möchte die Deutsche Bank einen konstruktiven Beitrag zur politischen Debatte in unserem Heimatmarkt leisten. Im Rahmen der öffentlichen Paneldiskussionen werden aktuelle wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen erörtert, um gemeinsam Lösungen für gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen zu finden.

momentum 3/2015: Capital Markets Union - Driver for European Growth?

Die Finanzbranche vor der digitalen Revolution

Podiumsteilnehmer

Lord Jonathan Hill
Europäische Kommission

Steffen Kampeter MdB
Bundesfinanzministerium

Anton Börner
Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Paul Achleitner
Deutsche Bank

Impressionen von der Veranstaltung vom 26. März 2015

EU-Kommissar Lord Jonathan Hill bei seiner Keynote-Rede
EU-Kommissar Lord Jonathan Hill bei seiner Keynote-Rede
Lord Jonathan Hill, Paul Achleitner, Monika Jones (Moderatorin), Anton Börner, Steffen Kampeter MdB
Paul Achleitner, Monika Jones (Moderatorin), Lord Jonathan Hill, Steffen Kampeter MdB, Anton Börner 
Lord Jonathan Hill, Paul Achleitner, Monika Jones (Moderatorin), Anton Börner, Steffen Kampeter MdB
Lord Jonathan Hill, Paul Achleitner, Monika Jones (Moderatorin), Anton Börner, Steffen Kampeter MdB
Jan Boehm (Head of Government & Regulatory Affairs Germany, Deutsche Bank) bei der Begrüßung
Jan Boehm (Head of Government & Regulatory Affairs Germany, Deutsche Bank) bei der Begrüßung
Publikum
Publikum

momentum 2/2015: From start-up to blue chip - What Germany can learn from America's culture of innovation

Podiumsteilnehmer

Christoph Keese
Axel Springer

Rubin Ritter
Zalando

Emmanuel DeSousa
Deutsche Bank

Johannes Velling
Bundeswirtschaftsministerium

Jan Thomas
The Hundert (Moderator)

Impressionen von der Veranstaltung vom 23. Februar 2015

Christoph Keese, Emmanuel DeSousa
Christoph Keese, Emmanuel DeSousa, Jan Thomas, Rubin Ritter, Johannes Velling
Johannes Velling, Emmanuel DeSousa, Jan Thomas, Christoph Keese, Rubin Ritter
Johannes Velling, Emmanuel DeSousa, Jan Thomas, Christoph Keese, Rubin Ritter
Jan Boehm (Head of Government & Regulatory Affairs Germany, Deutsche Bank)
J52F9862_thumb
Christoph Keese, Beate Hofmann (Co-Head Start-up Team Berlin, Deutsche Bank), Ansgar Tietmeyer (Head of Public Affairs, Deutsche Bank)
Publikum

momentum 1/2015: Die Finanzbranche vor der digitalen Revolution

Podiumsteilnehmer

Dr. Peter Tauber MdB,
Generalsekretär der CDU Deutschlands

Prof. Dr. Gesche Joost,
Beauftragte der Bundesregierung für den Digitalen Wandel

Christoph Bubmann,
Managing Director, Chief Client Officer, Deutsche Bank

Dr. Tamaz Georgadze,
Geschäftsführer, WeltSparen

Frank Schmiechen,
Chefredakteur, Gründerszene (Moderator)

Impressionen von der Veranstaltung vom 2. Februar 2015

Peter Tauber (CDU-Generalsekretär) und Gesche Joost (Digitalbeauftragte der Bundesregierung) bei der Diskussion
Peter Tauber (CDU-Generalsekretär) und Gesche Joost (Digitalbeauftragte der Bundesregierung) bei der Diskussion
Frank Schmiechen (Chefredakteur Gründerszene) und Christoph Bubmann (Chief Client Officer Deutsche Bank)
Frank Schmiechen (Chefredakteur Gründerszene) und Christoph Bubmann (Chief Client Officer Deutsche Bank)
Tamas Georgadze (Geschäftsführer WeltSparen)
Tamaz Georgadze (Geschäftsführer WeltSparen)
Peter Tauber und Gesche Joost
Peter Tauber und Gesche Joost
Ansgar Tietmeyer (Leiter Public Affairs Deutsche Bank) bei der Begrüßung
Ansgar Tietmeyer (Leiter Public Affairs Deutsche Bank) bei der Begrüßung
Die Panelisten im Gespräch

Headline

Die Panelisten im Gespräch
Kunden besichtigen den
Kunden besichtigen den "Cube" und informieren sich über Innovationen im Bereich Internet Banking
Die Veranstaltung stieß auf breites Interesse
Die Veranstaltung stieß auf breites Interesse

momentum-Veranstaltungen 2014: Rückblick

 

Blick nach vorn

PDF, 3,4 MB

 

Partner auf Augenhöhe

PDF, 0,8 MB

 

Die Energie­wende gestalten

PDF, 3,8 MB

 

Strategische Partner

PDF, 3,4 MB

 

Die Zukunft der globalen Währ­ungs­ordnung

PDF, 3,4 MB

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen zur "momentum"-Serie der Deutschen Bank wenden Sie sich gerne an: public.affairs@db.com

Links

db.com/cr