Produktinformationsdokumente

Basisinformationsblätter (KIDs) &  Wesentliche Informationen für den Anleger (KIIDs) Basisinformationsblätter (KIDs) für Währungs- und ausserbörslich gehandelte Produkte Basisinformationsblätter (KIDs) für börsengehandelte Derivate
Privatkunden, die das Beratungsmandat Wealth Advisory oder Depots ohne Beratungsleistungen in Anspruch nehmen, stellt die Deutsche Bank vor der Transaktion ein KID zur Verfügung. Das KID bietet Kunden einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Merkmale des Produkts, darunter auch dessen Kosten. Für Fonds, die unter die Richtlinie 2009/65/EG (Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren, „OGAW-Richtlinie“) fallen, werden stattdessen die wesentlichen Informationen für den Anleger („KIID“) zur Verfügung gestellt. Kunden mit Domizil in Deutschland können Produktinformationsblätter (PIB) zu Aktien und Anleihen ebenso über diesen Link beziehen KIDs für Währungs- und ausserbörslich gehandelte Produkte werden über eine gesonderte Plattform bereitgestellt. KIDs für börsengehandelte Derivate werden vom Betreiber der jeweiligen Börse oder Clearingstelle zur Verfügung gestellt.

Europa
Borsa Italiana
Eurex
Euronext
ICE
MEFF
Nasdaq

USA
CME Group
Options Clearing Corporation

Asien
HKFE
JPX

 

Abgedeckte Produkte Abgedeckte Produkte Abgedeckte Produkte
  • Anlagefonds (KID)
  • Strukturierte Produkte (KID)
  • OGAW-Fonds (KIID)
  • Aktien und Anleihen (PIB)
  • Währungsprodukte
  • Ausserbörslich gehandelte Produkte
  • Börsengehandelte Derivate
Navigation Fusszeile:
Letzte Änderung: 1. Februar 2018
Copyright © 2018 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main