Vielfältige Talente mit wichtigen Fähigkeiten gewinnen

In einem Umfeld der Unsicherheit und grundlegender Neuausrichtung schärfen wir weiterhin das Profil unserer Arbeitgebermarke für wichtige Talentsegmente. Viele der Positionen, die wir in unserer Organisation besetzen, erfordern neue Fähigkeiten und vielfältige Hintergründe – oft in Bereichen, die nicht sofort mit der Deutschen Bank in Verbindung gebracht werden.

Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeitgeberkommunikation lag auf dem Thema Vielfalt und Teilhabe. Dabei verdeutlichen persönliche Erfahrungsberichte und beispielhafte Maßnahmen die inklusive Kultur in der Deutschen Bank und wie ein integrativeres Umfeld in der Bank geschaffen wird.

Im Jahr 2020 konzentrierten wir uns darauf, unsere Arbeitgebermarke bei Talenten für die Zukunft der Bank zu stärken. Unsere neu geschaffene Funktion Technologie, Daten und Innovation steht im Zentrum der Strategie der Bank und erfordert ein ausgewogenes Verhältnis von technischer Expertise, Kundenorientierung und Zusammenarbeit über globale Standorte hinweg. Wir haben einen globalen Ansatz entwickelt, um die besten Talente zu gewinnen. Über digitale Formate, soziale Medien und unsere Karriere-Website verdeutlichen wir eine „Ingenieurskultur“ und zeigen vielfältige Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten auf.

Soziale Medienkanäle der Deutschen Bank

Logo von Instagram

34.000

Instagram Follower

Logo von LinkedIn

1,2 Mio.

LinkedIn Follower

PC-Bildschirm mit Internetadresse

1,5 Mio.

Besucher Karrierewebsite

Unsere Bewertungen bei „Glassdoor“ haben sich im Jahr 2020 verbessert, wobei die Gesamtbewertung von 3,4 auf 3,7 gestiegen ist. Aktuell würden 72 Prozent der Rezensenten die Deutsche Bank einem Freund als Arbeitgeber empfehlen, während 88 Prozent von ihnen die derzeitige Führung der Bank positiv bewerten.

Glassdoor Bewertung – Gesamtbewertung (Max: 5)

Gesamtbewertung Glassdoor im Zeitverlauf

Glassdoor Bewertung – Weiterempfehlung an einen Freund (in %)

Bewertung Weiterempfehlung bei Glassdoor im Zeitverlauf