Sekundärnavigation:
 

Deutsche Bank Global

Kerngeschäftsfelder

Unternehmens- und Investmentbank

Die Unternehmens- und Investmentbank (Corporate & Investment Bank auf Englisch) bündelt die Bereiche des Beratungs- und Finanzierungsgeschäfts mit Unternehmen (Corporate Finance), des Kapitalmarktgeschäfts (Global Markets) und der Transaktionsbank. Dieser neue Geschäftsbereich wurde 2017 gegründet, um somit Produkte und den Vertrieb besser zu koordinieren, die Kunden besser zu bedienen und die Ressourcen effizienter zu nutzen.

Das Beratungs- und Finanzierungsgeschäft mit Unternehmen setzt sich aus regionalen und auf Branchen spezialisierten Teams zusammen. Diese stellen sicher, dass die Unternehmenskunden der Bank Zugang zu allen Finanzprodukten und Dienstleistungen erhalten. Die geschäftlichen Aktivitäten umfassen das Team für Fusionen und Übernehmen (M&A) sowie die Teams für Fremd- und Eigenkapitalemissionen (DCM und ECM).

Das Kapitalmarktgeschäft baut auf langfristige und nachhaltige Beziehungen mit den wichtigsten institutionellen und Unternehmenskunden. Der Bereich kombiniert einen marktführenden institutionellen Vertrieb und Analysen von Weltformat mit Handels- und Strukturierungsexpertise, um Kunden Zugang zu Liquidität und maßgeschneiderten Lösungen für eine Vielzahl von Märkten, Produkten und Regionen zu bieten.

Die Transaktionsbank ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich Cash Management, der Handelsfinanzierung und von Wertpapierdienstleistungen. Sie bietet sowohl Unternehmen als auch institutionellen Investoren weltweit die gesamte Bandbreite an Commercial-Banking-Produkten und -Dienstleistungen an.

Firmenkunden


Deutsche Asset Management

Deutsche Asset Management gehört zu der Gruppe der weltweit führenden Vermögensverwalter und bietet Privatanlegern und Institutionen eine breite Palette an traditionellen und alternativen Investmentlösungen über alle Anlageklassen.

Erstklassige Produkte, intelligentere Lösungen
Die Produkt- und Lösungsangebot von Deutsche Asset Management eröffnet einen flexiblen Zugang zu einem großen Spektrum an Investmentmöglichkeiten über alle Anlageklassen hinweg – von Fondslösungen bis hin zu maßgeschneiderten Kundenportfolios. Dazu gehören aktiv und passiv gemanagte Investmentfonds, institutionelle Mandate und strukturierte Finanzprodukte, wie zum Beispiel ETFs und Zertifikate.*

Deutsche Asset Management-Berater und -Investment-Experten eint der Anspruch, im Anlagemanagement Lösungen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse eines jeden einzelnen Kunden sowie auf seine individuellen Wünsche hinsichtlich Risiko, Ertrag und Liquidität zugeschnitten sind.

Chief Investment Office
Das Chief Investment Office hat die übergreifende Verantwortung für die Investmentplattform der Deutschen Asset Management. Es leitet die Aktien-, Renten- und Multi-Asset Portfolio Management und Research-Teams weltweit. Das Chief Investment Office ist letztendlich für die Performance der aktiven Investmentstrategien sowie des Investmentprozesses von Deutsche Asset Management verantwortlich. Darüber hinaus entwickelt es den globalen Investment-Ausblick – den CIO View.

Deutsche Asset Management

*Anlageprodukte und -lösungen sind nicht notwendigerweise in allen Rechtsgebieten oder für alle Kundenkategorien verfügbar.


Privat- und Firmenkundenbank

Mit der Privat- und Firmenkundenbank bündelt die Deutsche Bank ihr Privat- und Firmenkundengeschäft inklusive der Postbank in Deutschland mit dem Wealth Management in einem Unternehmensbereich.

Sowohl im Heimatmarkt Deutschland als auch international bietet die Privat- und Firmenkundenbank unseren Kunden hochwertige Beratung und ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen aus einer Hand an: von umfangreichen Angeboten für Privatkunden, über die Betreuung anspruchsvoller Kunden im Private Banking und Wealth Management bis zur Betreuung von Geschäfts- und Firmenkunden.

Postbank und das Wealth Management agieren unter eigenständigen Marken; gemeinsam mit dem Privat- und Firmenkundengeschäft bilden sie eine starke Säule der Deutschen Bank: eine moderne Beratungsbank, die sich durch Kapitalmarkt- und Finanzierungs-Expertise, ein starkes globales Netzwerk und moderne digitale Leistungen auszeichnet.

Privat- und Firmenkundengeschäft
Geschäft mit vermögenden Privatkunden (Wealth Management)
Postbank




Risk

Der Bereich Risk identifiziert, aggregiert, steuert und reduziert die Risiken, denen die Deutsche Bank ausgesetzt ist. mehr

Group Technology & Operations
Group Technology & Ope­ra­tions stellt die Infra­struk­tur und IT-Systeme zur Ver­füg­ung und managt die Arbeits- und Betriebs-­Prozes­se, die es er­mög­lichen, auf den wett­bewerbs­inten­siven Märkten von heute erfolgreich zu agieren. mehr
Geschichte

Im Jahr 1870 in Berlin gegründet, um die Internationalisierung der deutschen Wirtschaft zu begleiten und die Handelsbeziehungen zwischen Deutschland, anderen europäischen Ländern und Übersee zu fördern. mehr
Auszeichnungen

Unsere Produkte und Services wurden inter­national mit einer Vielzahl von heraus­ragenden Aus­zeichnungen anerkannt.  mehr

Navigation Fusszeile:
Letzte Änderung: 22. Juni 2017
Copyright © 2017 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main