4. Dezember 2019

#PositiverBeitrag gewinnt den European Excellence Award für Storytelling.

Die Kampagne #PositiverBeitrag hat im renommierten Markenwettbewerb „European Excellence Awards“ die höchste Auszeichnung in Gold gewonnen – in der Kategorie Storytelling.

Die Kampagne #PositiverBeitrag hat im renommierten Markenwettbewerb „European Excellence Awards“ die höchste Auszeichnung in Gold gewonnen – in der Kategorie Storytelling.

#PositiverBeitrag konnte sich in dieser Kategorie gegen Marken wie Norwegian Airlines, Kapersky, Eurelectic und Boehringer Ingelheim durchsetzen. In anderen Kategorien gewannen u.a. Adidas, CocaCola, Ikea, O2 und Siemens.

Die Jury, bestehend aus Marketingexperten aus Agenturen und Kommunikationsabteilungen aus ganz Europa, lobte den Einsatz von Filmen, um den Auftrag der Bank anhand von Kundengeschichten zu kommunizieren. Vor allem die Möglichkeit für Mitarbeiter, ihren eigenen #PositivenBeitrag auf einer internen Onlineplattform zu teilen und so die Kampagne zu unterstützen, hat die Jury überzeugt.

“Wir sind begeistert, dass wir den European Excellence Award gewonnen haben, für den sich andere bekannte globale Marken ebenfalls beworben haben. Die Jury verdeutlicht, dass unsere Kampagne zu einem klaren Verständnis unserer neuen Haltung beigetragen hat. Wir haben die bewusste Entscheidung getroffen, die Kampagne erst intern zu starten – damit die Mitarbeiter sich aktiv einbringen können. Die Resonanz ist überwältigend. Die Geschichten und Beiträge von Mitarbeitern, warum sie jeden Tag zur Arbeit kommen und was sie für unsere Kunden tun, sind beeindruckend“, sagte Lareena Hilton, die globale Leiterin Markenkommunikation und soziale Verantwortung der Bank.

Seit die Kampagne im Mai 2017 innerhalb der Bank begann, veröffentlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der ganzen Welt ihre Beiträge auf der #PositiverBeitrag-Intranetseite und sind damit Teil der laufenden Kampagne. Seit Juni 2018 zeigt die Bank auch extern mit konkreten Kundengeschichten aus allen Geschäftsbereichen, welchen Beitrag sie für Kunden leistet. Anhand von Filmen, Anzeigen und Umfragen wird die Kundenbeziehung zur Bank gezeigt, und dass es einen Begleiter braucht, der Menschen dabei unterstützt ihre persönlichen Pläne und ambitionierten Ziele zu realisieren. Vorstandsvorsitzender Christian Sewing hält es für richtig, die Kundenbeziehung in den Mittelpunkt zu stellen – und bestätigt somit die strategische Relevanz der Kampagne: „Das Vertrauen unserer Kunden ist unser höchstes Gut. Mit nichts können wir besser für uns werben als mit guter Leistung für unsere Kunden.“

Die European Excellence Awards werden gemeinsam vom Communication Director, einem international ausgerichteten Magazin für Unternehmenskommunikation, PR und Public Affairs, und Quadriga, dem in Berlin ansässigen Kompetenzzentrum für Bildung, Information, Networking und Business-IT-Lösungen, ausgerichtet.

Die European Excellence Awards bieten einen umfassenden Überblick über die außergewöhnlichsten Kommunikationsbeispiele in Europa seit 2007. Im Rahmen einer Online-Abstimmung und einer zweitägigen Jurysitzung entscheiden die Juroren, welche Beiträge in die engere Auswahl kommen und wer die Auszeichnung erhält.