Mitarbeiterengagement

Plus You

Deutsche-Bank-Mitarbeiter engagieren sich und spenden Zeit und Geld

Was wollen wir erreichen?

Mit unserem globalen Plus You-Programm unterstützen wir das Engagement unserer Kollegen für gemeinnützige Projekte – auch durch bezahlte Freistellung. Sie bringen sich in Bildungsprogrammen, Initiativen zur Förderung von Sozialunternehmern oder bei Hilfsprojekten für benachteiligte Menschen ein. Dieses bürgerschaftliche Engagement wirkt sich auch positiv auf die Motivation sowie die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter aus. Es spiegelt die Werte unserer Bank wider und ist Ausdruck des positiven Beitrags, den wir in der Gesellschaft leisten.

Wie setzen wir es um?

Immer mehr unserer Volunteering-Angebote setzen darauf, dass Mitarbeiter ihre Erfahrung und ihr Wissen als Mentor, Coach oder Pro-bono-Berater einbringen. Unsere Matched Giving- und Payroll-Giving-Programme ermöglichen die gezielte finanzielle Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen, die unseren Mitarbeitern und der Bank gleichermaßen am Herzen liegen.

Was sind unsere Erfolge?

Kennzahlen 2019 (weltweit):

18,000

Fast 19.000 Deutsche-Bank-Mitarbeiter haben sich in sozialen Projekten engagiert.

23 %

Beteiligungsquote*: 25 %

210,000

Geleistete Volunteer-Stunden: ~ 220.000

8-4Mio_Kreis_de.png

8,4 Mio. € wurden als Spenden über Matched Giving-Programme und gezielte Fundraising-Aktionen bereitgestellt.

* ohne Postbank

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren oder diese Seite weiter benutzen, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Für mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies oder um herauszufinden, wie Sie Cookies deaktivieren können, siehe hier.