Grundsätze für die Ausführung von Aufträgen in Finanzinstrumenten

Auf dieser Seite finden Sie die Grundsätze der Auftragsausführung des Geschäftsbereichs Corporate & Investment Bank der Deutsche Bank AG und die zugehörigen Produktanhänge. Diese wurden überarbeitet, um der Umsetzung der Neufassung der Finanzmarktrichtlinie (Richtlinie 2014/65 / EU, "MIFID II") Rechnung zu tragen.

1. Übergreifende Grundsätze der Auftragsausführung
2. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für Aktien im Kassahandel
3. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für börsennotierte Derivate
4. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für Aktienderivate und Wandelanleihen
5. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für Devisen
6. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für Global Prime Finance
7. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für Zinsen, Kredite und Wachstumsmärkte
8. Grundsätze der Auftragsausführung – Anhang für Kleinanleger

Der Inhalt dieser Seite kann jederzeit aktualisiert oder ergänzt werden. Bei Fragen zu den Ausführungsgrundsätzen wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer.