27. Juni 2019

CCAR 2019: Nachricht von Christian Sewing an die Mitarbeiter

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die US-Notenbank Federal Reserve hat die Ergebnisse ihrer umfassenden Bankenbewertung 2019 (Comprehensive Capital Analysis Review, CCAR) für die Dachgesellschaft DB USA Corporation (DBUSA) veröffentlicht. Die Federal Reserve hatte weder quantitative noch qualitative Einwände gegen die Kapitalplanung der DBUSA.

Das sind hervorragende Nachrichten. Diese Überprüfung erfolgreich zu absolvieren war eines der wichtigen Ziele, die wir uns vor einem Jahr gesetzt hatten. Dieser Erfolg ist ein großer Fortschritt für unser Geschäft in den USA und weltweit. Eine starke Präsenz in den Vereinigten Staaten ist für unsere Kunden ganz entscheidend.

Was zeigt dieses Ergebnis?

Zunächst einmal belegt es, dass wir mit unseren Aufsichtsbehörden eng und vertrauensvoll zusammenarbeiten – mit dem Ziel eines starken und widerstandsfähigen Geschäftsmodells für die Deutsche Bank.

Zweitens: Es war uns klar, dass wir nur mit einer Teamleistung erfolgreich sein können – und genau das haben wir geschafft. Viele Menschen aus zahlreichen Bereichen und Standorten der Bank haben das Team in den USA um Tom Patrick und Eric Smith unermüdlich unterstützt. Das zeigt ganz deutlich: Wenn wir einen starken Teamgeist zeigen, können wir unsere Ziele erreichen. Herzlichen Dank dafür!
Lassen Sie uns daran anknüpfen. Dies ist zwar ein großer Schritt nach vorne. Aber es ist auch klar, dass wir uns weiter verbessern müssen – und dazu sind wir fest entschlossen.

Sie haben einen tollen Job gemacht, und dazu gratuliere ich Ihnen allen.

Ihr

Christian Sewing