Themen:
Nachricht 18. November 2020

Deutsche Bank zeichnet Maxwell Alexandre, Conny Maier und Zhang Xu Zhan als Artists of the Year 2020 aus

Im zehnten Jahr der Auszeichnung werden erstmals drei aufstrebende Künstler*innen gleichzeitig geehrt / „Absolut eigenständige und einzigartige Positionen“

Die Deutsche Bank hat für das Jahr 2020 erstmals drei aufstrebende Künstler*innen gleichzeitig als Artists of the Year ausgewählt. Im zehnten Jahr der Auszeichnung werden auf Empfehlung des Global Art Advisory Councils der Bank Maxwell Alexandre (Brasilien), Conny Maier (Deutschland) und Zhang Xu Zhan (Taiwan) geehrt.

„Alle drei Positionen sind absolut eigenständig und einzigartig, reflektieren aber alle über elementare, globale Themen: Gemeinschaft, Spiritualität und das Verhältnis zur Natur. Es ist die Kreativität, die der Menschheit eine Stimme gibt, ihr die Vorstellungskraft verleiht, einen Weg zu Freiheit und Gleichberechtigung zu finden“, so Victoria Noorthoorn, Direktorin des Museums für Moderne Kunst in Buenos Aires, die zusammen mit den Kuratoren Hou Hanru, Rom, und Udo Kittelmann, Berlin, die Deutsche Bank bei dieser Auszeichnung im Global Art Advisory Council berät.

„Die Deutsche Bank ehrt den Artist of the Year seit dem Jahr 2010 mit einem damals neuen Konzept. Als Erste prämiert wurde die kenianische Künstlerin Wangechi Mutu, die heute eine feste Größe in der internationalen Kunstwelt ist. Auch viele der anderen Ausgezeichneten, darunter Yto Barrada, Koki Tanaka, Basim Magdy und Kemang Wa Lehulere, haben inzwischen ihren internationalen Durchbruch in der Kunstszene geschafft“, so Anna Herrhausen, die den Bereich Kunst, Kultur und Sport der Deutschen Bank leitet.

Die Arbeiten des Brasilianers Maxwell Alexandre (*1990, geboren in Rio de Janeiro) kreisen um Rassismus und Polizeigewalt, Gemeinschaft und Spiritualität inspiriert durch das Aufwachsen und Leben in Rio de Janeiros größter Favela Rocinha.

Maxwell

Mit Conny Maier (geboren in Berlin) zeichnet die Bank erstmals eine deutsche Künstlerin aus. Sie verbindet in ihren Werken neo-expressiven Ausdruck und Comic-Style mit ausgeprägtem Gespür für Farbe und Komposition. Dabei steht in ihren eindrücklichen Werkzyklen die existenzielle Wechselbeziehung zwischen dem Menschen und der in einer Vielfalt von Tieren personifizierten Natur im Zentrum. 

Conny

Der Taiwanese Zhang Xu Zhan (1988, geboren in Taipeh) schafft in seinen Animationsfilmen, Skulpturen und Video-Installationen einen fantastischen Kosmos, der von Fabelwesen, singenden Tieren und Pflanzen und Naturgeistern bevölkert ist und von uralten Ritualen beherrscht wird - eine Welt, die apokalyptisch und märchenhaft zugleich ist.

Zhang

Mit dem Preis zeichnet die Deutsche Bank aufstrebende Künstler*innen aus, die insbesondere mit Papier oder Fotografie arbeiten; das ist zugleich der Schwerpunkt der Sammlung Deutsche Bank. Anstelle eines sonst üblichen Geldpreises unterstützt die Deutsche Bank ihren Artist of the Year dabei, in einer breiten Öffentlichkeit bekannter zu werden - durch Ankäufe ihrer Werke für die Sammlung Deutsche Bank, einen umfassenden Katalog und einer eigenen Ausstellung. Die Gruppenausstellung "Artists of the Year 2020" wird ab dem 15. September 2021 im PalaisPopulaire der Bank in Berlin zu sehen sein.

Über das Kunstengagement der Deutschen Bank 

Mit ihrem Engagement für zeitgenössische Kunst setzt die Deutsche Bank weltweit Maßstäbe – sei es mit ihrer Kunstsammlung, eine der weltweit bedeutendsten Kollektionen zeitgenössischer Papierarbeiten und Fotografien, mit ihrem internationalen Ausstellungsprogramm oder mit dem PalaisPopulaire, ihrem Forum für Kunst, Kultur und Sport im Herzen Berlins. Seit vielen Jahren ist die Bank auch auf ausgewählten Kunstmessen wie der Frieze London und New York und seit 2019 auch der Frieze Los Angeles präsent.

Über die Deutsche Bank 

Die Deutsche Bank bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an – vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu einem fokussierten Kapitalmarktgeschäft. Sie bedient Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist die führende Bank in Deutschland mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk.

Wie hilfreich war der Artikel?

Wählen Sie Sterne aus, um eine Bewertung abzugeben

Erfolgreich