News 16. Dezember 2020

Tektonische Verschiebungen: Ein Blick jenseits der COVID-19 Pandemie

Deutsche Bank Internationale Privatkundenbank Ausblick für 2021

cio-report-tectonic-2021

Die Zulassung von Impfstoffen macht Hoffnung, dass wir die Coronavirus-Pandemie im Jahr 2021 hinter uns lassen könnten, jedoch sollten wir keine leichte Rückkehr zu einem Leben wie vor der Coronakrise erwarten, so ein neuer Bericht der Internationalen Privatenkundenbank der Deutschen Bank. Die vielfältigen Auswirkungen der Pandemie – für Privatpersonen, Unternehmen und Regierungen – werden uns lange beschäftigen, heißt es in dem heute veröffentlichten CIO Jahresausblick für 2021 „Tektonische Verschiebungen: Ein Blick jenseits der COVID-19 Pandemie“.

Dazu gehören die zunehmende Besorgnis über die Ungleichheit in Bezug auf Wohlstand und Chancen, eine größere Rolle des Staates im Leben der Menschen – unterstützt durch neue digitale Technologien – und ein Umdenken bei der Nutzung unserer Infrastruktur. In der Zwischenzeit wird ein weiterer Druck auf die Steuer- und Finanzpolitik die Sorgen über Schulden und zukünftige Inflation verstärken. Diese Auswirkungen fallen daher unter die "4Ds" - Divergenz, Demografie, Digitalisierung und Defizite.

"Die Pandemie hat nicht nur neue Probleme geschaffen, sondern auch viele bereits bestehende Wirtschafts- und Investitionstrends beschleunigt oder verschlimmert", schreibt Christian Nolting, Chief Investment Officer, in dem Bericht. "Eine Investmentlösung muss nicht nur taktisch, sondern auch strategisch sein. Es ist sinnvoll, in zentrale Investmentthemen zu investieren, die in der langfristigen globalen Entwicklung eine bedeutende Rolle spielen werden."

ESG-Faktoren (Umwelt, Soziales und Governance) werden wahrscheinlich ein immer wichtiger werdender Bestandteil in jeder Anlagestrategie sein. Weitere bedeutende Anlagethemen werden in unserem TEDS-Dreieck beschrieben – definiert durch die drei Themen Technologie, Demografie und Erhaltung der Welt in der wir leben.

Der Bericht enthält auch makroökonomische Prognosen für 2021 und 2022, sowie einen Überblick und Prognosen zu einzelnen Anlageklassen für Ende 2021.

Nützlicher Link

Englische Version des CIO Insights bei Deutsche Bank Wealth Management

Wie hilfreich war der Artikel?

Wählen Sie Sterne aus, um eine Bewertung abzugeben

Erfolgreich